Naturparkführerausbildung im Naturpark Habichtswald

Naturpark bietet hochwertige Ausbildung für künftige „Botschafter der Region“ an Bereits zum 2. Mal bietet der Zweckverband Naturpark Habichtswald eine ganz besondere Qualifizierung an: Dank eines positiv beschiedenen LEADER-Antrags können 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach dem BANU-Zertifikat (Bundesweiter Arbeitskreis der staatlich getragenen Bildungsstätten im Natur- und Umweltschutz) zum zertifizierten Naturparkführer im Naturpark Habichtswald ausgebildet werden. Jürgen Depenbrock, Geschäftsführer des Zweckverbandes,

» Weiterlesen

Horch mal was da piept und trillert

„Horch mal was da piept und trillert“ (Familienwanderung) Samstag, 24. Juni 2017, 16.00 bis ca. 17.00 Uhr Treffpunkt: Wanderparkplatz Burghain Führung: NPF Otto Hartmann Ihre Anmeldung ist erwünscht! Am Samstag, 24.06.2017 sind alle Familien zur Familienwanderung unter dem Motto „Horch mal was da piept und trillert“ eingeladen. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr am Wanderparkplatz Burghain. Naturparkführer Ottto Hartmann begleitet die

» Weiterlesen

Der Tag des Geotops – Geologie erleben und verstehen

Der Naturpark Meißner-Kaufunger Wald bietet am 18. September, dem Tag des Geotops, eine geführte Wanderung mit dem Geologen und Naturparkführer Diethard Lindner an. Um 10 Uhr startet die Tour am Parkplatz Bilstein in der Kohlenstraße, Großalmerode. Von dort aus geht es in den Kaufunger Wald. Hier spüren Sie gemeinsam die Zeugnisse unserer jüngeren Erdgeschichte auf: Rote Nieste Quelle, Basaltsäulen, Spuren

» Weiterlesen

Von Tollkirschen und Fingerhüten

Sie wachsen in Wald, Feld und Flur: Bis zu 150 leicht bis tödlich giftige Pflanzen. Einige stehen sogar unter Naturschutz. Wir Menschen nutzten ihre Inhaltsstoffe als Pfeilgifte für die Jagd, für heimtückische Morde oder als Wundermittel. Heute liefern manche von ihnen nützliche Inhaltsstoffe für Medikamente, denn die Dosis macht das Gift. Naturparkführer Thomas Senger klärt während einer Wanderung von ca.

» Weiterlesen

Morgenpirsch am Grünen Band

Mit Naturparkführer Uwe Vogt entdecken Sie am Samstag, 18. April die erwachende Natur am Grünen Band rund um Asbach-Sickenberg. Das Grüne Band selbst und die jüngere deutsche Geschichte sind weitere interessante Punkte während der Morgenwanderung von 6:30 bis 10:30 Uhr. Treffpunkt ist am Wendehammer am Ortsausgang von Asbach. Bitte ein Fernglas mitbringen! Anmeldung möglichst bis 16. April unter Tel. 05545

» Weiterlesen