Verletzt: MT-Torwart Simic fällt vier bis sechs Wochen aus

Zum Start in die zweite Saisonhälfte muss Handball-Bundesligist MT Melsungen auf Nebojsa Simic verzichten. Der Torwart zog sich im Training einen Muskelbündelriss zu und fällt vier bis sechs Wochen aus. Damit liegt die Hauptverantwortung zunächst bei Johan Sjöstrand, der bei Bedarf von einem der Torhüter aus dem MT-Nachwuchsbereich unterstützt wird. Das neue Jahr hat für Nebojsa Simic nicht gut angefangen.

» Weiterlesen

MT macht Sensation perfekt und schlägt Meister Rhein-Neckar Löwen

Was für ein packendes Spitzenspiel in der zum sechsten Mal hintereinander restlos ausverkauften Kasseler Rothenbach-Halle! Nach 60 begeisternden Minuten schlug die MT Melsungen den amtierenden Meister Rhein-Neckar Löwen mit 29:26 (15:13). Und verarbeitete dabei einen 3:8-Fehlstart, zog sich, mit fabelhafter Unterstützung eines entfesselten Publikums, selbst aus dem Sumpf und dominierte den Favoriten über weite Phasen der Partie eindeutig. Großer Rückhalt

» Weiterlesen

29:22 Derbysieg gegen Wetzlar

29:22 Derbysieg gegen Wetzlar – Torwart Simic überragend Der Sieg im zum 25. Male ausgetragenen Bundesliga-Hessenderby zwischen der MT Melsungen und der HSG Wetzlar ging mit 29:22 (14:11) an die Nordhessen, die ihren Platz im oberen Drittel der Tabelle damit weiter festigten. Vor 4.300 Zuschauern in der wieder ausverkauften Kasseler Rothenbach-Halle vermöchten die Gäste nur 20 Minuten mitzuhalten, gerieten dann

» Weiterlesen