BPI-Ratgeber: Mückenstiche: Tipps für einen juckfreien Sommer

Berlin (ots) – Sie kommen am liebsten an windstillen Abenden. In der Dämmerung, fast lautlos: Mücken. Ihre Stiche sind zwar meist ungefährlich, aber Juckreiz und Schwellungen sind lästig. Was dagegen hilft, wie Sie Entzündungen vermeiden und was im Notfall zu tun ist, verrät Ihnen Britta Ginnow, Arzneimittelexpertin des Bundesverbandes der Pharma-zeutischen Industrie (BPI). 1. Juckreiz und Schwellungen „Kühlen hilft. Aber

» Weiterlesen

Pilze sammeln? Aber sicher! Neue Pilzbroschüre Region Kassel erschienen

Pilze gibt es in Dosen, im Glas und frisch auf dem Markt oder in den Lebensmittelabteilungen der Supermärkte. Man kann aber auch in die Natur gehen und selbst Pilze sammeln – vorausgesetzt man kann giftige von ungiftigen Pilzen unterscheiden. Hilfe und Tipps dafür bietet die Neuauflage der Informationsbroschüre „Pilze – Pilzberatung Region Kassel“, die das Gesundheitsamt Region Kassel rechtzeitig vor

» Weiterlesen

Feuerwehr Kassel: Sichtbare Hausnummern retten Leben

Im Notfall kommen die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst so schnell sie können – doch immer wieder haben sie Probleme, den Einsatzort schnell zu finden. Grund hierfür sind nicht vorhandene oder schlecht zu sehende Hausnummern. In dringenden Notfällen können wertvolle Minuten verloren gehen. „Gut sichtbare Hausnummern können daher Leben retten – denn bei einer Vielzahl von Notfällen wird der Erfolg

» Weiterlesen

Gut vorbereitet in die Reisezeit

Johanniter informieren: Das gilt es für den Start in die Osterferien zu beachten Vorbereitung ist alles. Wer sich auf eine Reise mit dem Pkw macht, muss einiges bedenken. Nicht nur Fahrtroute, Pausenintervalle und Beladung müssen geplant, auch das Fahrzeug sollte überprüft werden. Utensilien wie Warndreieck und Verbandkasten sollten auf dem aktuellsten Stand und für den Notfall griffbereit verstaut sein. Die

» Weiterlesen

Übung: Rathaus Kassel schnell und problemlos geräumt

Um die Risiken für Bedienstete und Besucher des Kasseler Rathauses in Notfällen so gering wie möglich zu halten, finden regelmäßig Räumungsübungen statt. Die Übung am heutigen Dienstag verlief schnell und problemlos. In nur acht Minuten war das Kasseler Rathaus am Dienstagmittag geräumt – alle Beschäftigte sowie die Besucherinnen und Besucher hatten das Gebäude verlassen. Anlass war eine Räumungsübung, bei der

» Weiterlesen