Nadine Fingerhut und Lucas Mohr begeistern im Wolfhager Kulturladen

Nadine Fingerhut betritt mit ihrer Gitarre die Bühne und legt gleich los: „ Hallo Leben“, der Titelsong ihrer aktuellen CD. „ Hallo Leben, es ist gut hier zu sein. Ich bin dir treu ergeben, lass mich lieben, lass mich fliegen….“ Eines ihrer vielen lebensbejahenden Lieder, die sie mit der ihr eigenen positiven Energie zu Gehör bringt. Aber es gibt auch

» Weiterlesen

Kuriose Überlebenshacks von Mutter Natur

Folgen der Doku-Reihe „Tierisch abgefahren“ ab 13. Januar 2017 immer freitags ab 20.05 Uhr als Deutsche Free-TV-Premiere auf N24 Berlin (ots) – Von den entlegensten Wüsten bis in die tiefsten Dschungel und die farbenprächtigsten Unterwasserwelten – die neue N24-Dokumentationsreihe „Tierisch Abgefahren“ geht mit den Zuschauern auf allen fünf Kontinenten auf Entdeckerkurs, um die faszinierende und mitunter eigentümliche Artenvielfalt unserer Erde

» Weiterlesen

Soiree „Die Großherzogin von Gerolstein“

Mit Adriana Altaras, Alexander Hannemann, Solisten der Produktion und Eugene Lifschitz am Cello, Moderation: Jürgen Otten Eintritt frei, „Pariser Essen“ für 9 Euro Dienstag, 18. Oktober, 19 Uhr, Opernfoyer Zur Einstimmung auf „Die Großherzogin von Gerolstein“ (Premiere am 29. Oktober) lädt das Staatstheater am Dienstag, 18. Oktober, zu einer musikalischen Soiree ins Opernfoyer ein. Jacques Offenbachs geniale Operette ist ein

» Weiterlesen

Umjubelte Premiere in Bad Hersfeld: Der Kredit

Das Publikum war begeistert. Markus Majowski und Rudolf Krause spielten sich in köstlichen Rededuellen die Bälle gegenseitig zu. Spannend zu sehen,wie sich der spießige Bankdirektor von einem, der eigentlich nur einen kleinen Kredit benötigt, durch seine Redegewandtheit dermaßen verunsichern lässt, dass er sogar seine Ehe in Gefahr bringt.Die beiden von zahlreichen Fernsehrollen bekannten und beliebten Schauspieler hatten offensichtlich selbst Spaß

» Weiterlesen

Standing Ovations bei der Premiere von „My Fair Lady“

66. Bad Hersfelder Festspiele MY FAIR LADY: Sandy Mölling, Cusch Jung, Ilja Richter, Gunther Emmerlich, Gertraud Jesserer und ein mitreißendes Ensemble feierten Premiere in der Stiftsruine Ein voller Erfolg, Spitzenleistungen aller Beteiligten: Darsteller, Musiker, Regisseur, Bühnenbildner, Kostümbildner,Techniker…. . Ich gebe zu, dass ich etwas skeptisch war, als ich las,dass Sandy Mölling, die ich als Mitglied der No Angels kannte ,

» Weiterlesen

Premiere in Bad Hersfeld : KRABAT

Jubel und Standing Ovations für absolut überzeugende Leistungen aller Beteiligten. Magie in der Stiftsruine: brillantes Ensemble, über 100 Statisten, ein Zauberlehrling und sein Meister fesseln das Publikum mit einer packenden Geschichte. Joern Hinkel, der künstlerische Leiter und Stellvertreter des Intendanten Dieter Wedel bringt KRABAT nach dem preisgekrönten Jugendbuch von Otfried Preußler auf die Bühne der Stiftsruine. Damit haben die Bad

» Weiterlesen

Märchenhaft: DIE GOLDENE GANS nach den Brüdern Grimm von Franziska Reichenbacher

Premiere im neuen Theaterzelt an der Stiftsruine. Das hat Spaß gemacht. Nicht nur die absolut gelungene Vorstellung , sondern auch zu beobachten, wie die zuschauenden Kinder mitgingen. Wie ihr Lachen auch die Erwachsenen ansteckte. Und um Lachen geht es ja auch in dem Märchen. Das Märchen vom Bauernsohn Dummling, der mit seiner goldenen Gans und der aneinander festhängenden Menschenkette zum

» Weiterlesen

Geld macht nicht glücklich – jedenfalls nicht immer

Theater Baunatal-Großenritte mit „und ewig rauschen die Gelder Baunatal. Wie sagt man es seiner Ehefrau, wenn der Job bei den Stadtwerken Baunatal plötzlich weg ist? Für Erich Schwan nicht nur eine Frage der Scham gegenüber der eigenen Gemahlin, sondern eine existenzielle Entscheidung. Das Arbeitslosengeld reicht nicht, um den Lebensstandard zu halten. Durch einen Zufall bekommt Herr Schwan Unterstützung vom Staat.

» Weiterlesen

„Biedermann und die Brandstifter“ als Schultheater

IMMENHAUSEN. Der Schauspielklassiker „Biedermann und die Brandstifter“ hat in einer Bearbeitung von Schülerinnen und Schülern der Klassen 10 um 18 Uhr in der Freiherr-vom-Stein-Schule Immenhausen Premiere. Das erfolgreichste Stück des Schweizers Max Frisch handelt von einem Bürger namens Biedermann, der Brandstifter in sein Haus aufnimmt, obwohl sie von Anfang an erkennen lassen, dass sie es anzünden werden. Lange haben sich

» Weiterlesen

DIE EULE – Premiere in Bad Hersfeld

Die Eule ,für Kinder ab 6 Jahre und die ganze Familie von Franziska Reichenbacher nach einem Märchen der Gebrüder Grimm Dienstag, 7. Juli um 16 Uhr im Buchcafé in Bad Hersfeld im Brink 11. Eine wunderschöne Aufführung an einem neuen ungwöhnlichen Schauplatz.Fast wie Theater im Wohnzimmer. Franziska Reichenbacher zieht als Erzählerin sofort Kinder und Erwachsene in ihren Bann. Markus Majowski

» Weiterlesen
1 2