Erstmals Erlebnistag entlang des Fulda-Radwegs R1

Sattelfest und Fuldaradeln finden erstmals gemeinsam statt / Hann-Münden als zentraler Veranstaltungsort Erstmals findet am 19. August 2018 ein Erlebnistag entlang der gesamten Fulda statt. Auf Initiative des Regierungspräsidiums Kassel wird für Radbegeisterte an vielen Orten entlang Hessens längstem Radweg  ein buntes Programm geboten. Vereine und Initiativen sind herzlich eingeladen, sich am Erlebnistag mit eigenen Aktionen zu beteiligen. Dazu haben

» Weiterlesen

Nordhessen entwickelt Qualitätsmanagementsystem für Radwege

7. Radforum der GrimmHeimat NordHessen findet am 27. November im Kreishaus des Landkreises Kassel statt. Welche Rolle spielt der Radverkehr für Einwohner und Gäste in der GrimmHeimat NordHessen? Welche Kriterien muss ein Radweg erfüllen, um für Alltags- und Freizeitnutzer attraktiv zu sein? Und wie kann sichergestellt werden, dass die Radwegeinfrastruktur in unserer Region dauerhaft und nachhaltig auf hohem Qualitätsniveau unterhalten

» Weiterlesen

Radeln von Korbach nach Bad Arolsen

Berndorf Nach vielen Jahren der Vorbereitung und Planung erfolgte vor knapp 2 Wochen der Startschuss zum Bau des Lückenschlusses zwischen den Radwegestrecken R5 und R6.  Dieser neue Weg ermöglicht künftig insbesondere Radfahrern aber auch Fußgängern, weitgehend parallel zur Bundesstraße B 252 geführt, von Korbach über Berndorf und Twiste bis nach Bad Arolsen oder zum Twistesee zu gelangen. Bürgermeister Stefan Dittmann (Gemeinde

» Weiterlesen

Ob Geh- oder Radweg: Nicht jeder darf drauf

Der ADAC erklärt, worauf es ankommt München (ots) – Nicht immer ist allen Verkehrsteilnehmern klar, wer und wann einen Geh- oder Radweg benutzen darf oder muss. Der ADAC hat die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Fußgänger und alle Verkehrsteilnehmer mit besonderen Fortbewegungsmitteln wie z.B. Tretrollerfahrer und Inlineskater gehören auf den Gehweg. Sie werden rechtlich wie Fußgänger behandelt und müssen daher den Gehweg

» Weiterlesen