Kassel – Mitte: Kasseler Kripo sucht Zeugen nach Handtaschenraub am Steinweg

Kassel (ots) – Die Ermittler des für Raubdelikte zuständigen Kommissariats 35 der Kasseler Kripo suchen nach Zeugen, die möglicherweise Beobachtungen im Zusammenhang mit einem Handtaschenraub gemacht haben, der sich am vergangenen Freitagabend, dem 29. Dezember, an der Straßenecke Mittelgasse / Steinweg ereignet hat. Ein Mann hatte einer Rentnerin dort die Handtasche entrissen, wobei die Frau stürzte und sich leicht am

» Weiterlesen

Kassel – Einbruch in Bankfiliale

Kassel – Mitte: Einbruch in Bankfiliale wegen 17 Goldmünzen Kassel (ots) In der Nacht zum heutigen Donnerstag brachen bislang unbekannte Täter in eine Bankfiliale an der Unteren Königsstraße ein. Dabei hatten sie es offenbar gezielt auf die 17 Krügerrand-Goldmünzen in einer Glasvitrine im Kundenraum der Bank abgesehen, die sie bei dem Einbruch erbeuteten. Wie sich bei den weiteren Ermittlungen jedoch

» Weiterlesen

Folgemeldung – Fahndung mit Fotos aus der Videoüberwachung

Soeben veröffentlichte die Polizei Fotos aus der Videoüberwachung vom Raubüberfall in Elgershausen.   Die Kasseler Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und Hinweise zum Tatverdächtigen geben können, sich unter der Telefonnummer 0561 – 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel zu melden. Jürgen Wolf Polizeihauptkommissar Tel.: 0561 / 910 – 1008 PM (JB)

» Weiterlesen

POL-KS: Kassel – Nord: Raub auf Friseursalon: Unbekannter verletzte 47-Jährige; Polizei sucht Zeugen

Kassel (ots) – Ein bislang unbekannter Täter hat am heutigen Montagmorgen ein Friseursalon in der Nordstadt überfallen und dabei die sich wehrende 47-jährige Besitzerin des Geschäfts durch Schläge im Gesicht verletzt. Nachdem der offenbar unbewaffnete, jedoch rabiat vorgehende Mann sich anschließend das Geld aus der Kasse genommen hatte, flüchtete er mit der Beute aus dem Geschäft auf die Holländische Straße

» Weiterlesen

Frau sprüht Opfer Deo in die Augen und raubt Handtasche: Zeugen nehmen Flüchtende fest und übergeben sie der Polizei

Kassel (ots) – Eine 34 Jahre alte Räuberin blieb am gestrigen Sonntagnachmittag an der Kasseler Uni nicht lange im Besitz einer erbeuteten Handtasche. Zeugen nahmen die flüchtende Frau im Bereich der Kurt-Wolters-Straße fest und übergaben sie der zwischenzeitlich alarmierten Polizeistreife des Innenstadtreviers. Um an die Beute, eine Handtasche mit Laptop und Portemonnaie, zu kommen, hatte die Räuberin ihrem Opfer mit

» Weiterlesen