Huskies verlieren Torfestival gegen Ravensburg

Am 40. DEL2-Spieltag empfingen die Kassel Huskies die Ravensburg Towerstars zum Verfolgerduell. Für die Schlittenhunde ging es darum, die Gäste aus Süddeutschland auf Distanz zu halten, dabei konnten sie neben dem wieder genesenen Michael Christ auch auf Neuzugang Tyler Gron bauen. Das Tor hütete Markus Keller. Dessen Arbeitstag war aber bereits nach knapp vier Minuten beendet. Ihre ersten beiden Tormöglichkeiten

» Weiterlesen

4:5 – Huskies wachen in Ravensburg zu spät auf

Erst zum zweiten Mal in dieser Saison trafen die Kassel Huskies auf die Ravensburg Towerstars. Während bei den Schlittenhunden – mit Ausnahme des langzeitverletzten Kapitäns Manuel Klinge – alle Mann an Bord waren, traten die heimischen Towerstars ersatzgeschwächt an. Huskies-Chefcoach Rico Rossi nahm im Sturm Veränderungen vor und schickte mit Stefan Della Rovere, Adriano Carciola und Thomas Merl eine neuformierte

» Weiterlesen

Drei Spiele in fünf Tagen zum Start ins neue Jahr

Kassel, Januar 2018. Endspurt der Terminhatz: Nach dem Spielemarathon um die Weihnachtsfeiertage stehen für die Kassel Huskies nun drei Partien innerhalb von fünf Tagen auf dem Programm, bevor die Schlittenhunde endlich mal wieder vier Tage am Stück pausieren und regenerieren können. Der Auftakt ins Jahr 2018 findet am Mittwoch in Ravensburg statt, wo die Huskies ab 20 Uhr bei den

» Weiterlesen

Huskies: Spätes Comeback gegen Ravensburg

Im Rahmen des heutigen 13. DEL2-Spieltags empfingen die Kassel Huskies nicht nur die Ravensburg Towerstars, sondern auch die Ex-Profis Herbert Heinrich, Matthias Kolodziejczak, Milan Mokros und Shane Tarves, die im Rahmen einer Ehrenbanner-Enthüllung von Fans und Verantwortlichen für ihre Verdienste um das Kasseler Eishockey geehrt wurden. Im Spiel konnte Chefcoach Rico Rossi endlich wieder auf die Dienste von Kevin Maginot

» Weiterlesen

Huskies schlagen Ravensburg nach Verlängerung

Pünktlich zum dritten Advent begrüßten die Huskies die Ravensburg Towerstars zur Neuauflage des Halbfinals der letztjährigen Playoffs in der Kasseler Eissporthalle. In der laufenden Saison waren beide Teams bislang erst einmal aufeinander getroffen, wo die Huskies mit 2:3 (0:2/2:0/0:1) das bessere Ende für sich hatten. Bei der heutigen Partie musste Chef-Husky Rico Rossi lediglich auf Esa Lehikoinen verzichten, der weiterhin

» Weiterlesen

Dritter Sieg für die Kassel Huskies

Huskies holen sich drei Matchbälle mit 7:1-Sieg Matchbälle für die Huskies oder Serienausgleich? Diese Frage stellte sich vor Spiel 4 der auf maximal sieben Duelle angesetzten Playoff-Halbfinalserie zwischen den Kassel Huskies und den Ravensburg Towerstars. Die Gäste witterten nach ihrem Sieg zwei Tage zuvor sicherlich Morgenluft und traten personell unverändert an. Selbiges galt auch für die Schlittenhunde. Wie schon beim

» Weiterlesen