Diese Woche: Reiseschutz für mitreisendes Freundeskind

Lisa U. aus Oberursel: In den Pfingstferien nehmen wir einen Freund meines Sohnes mit in den Urlaub. Was müssen wir beim Versicherungsschutz beachten, falls das Kind krank wird oder einen Unfall hat? Birgit Dreyer, Reiseexpertin der ERV (Europäische Reiseversicherung): Liegt das Reiseziel innerhalb der Europäischen Union oder in Island, Norwegen, Liechtenstein oder der Schweiz, reicht die europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) der

» Weiterlesen