Reisekrankenversicherung: Das sollten Sie beachten

Baierbrunn (ots) – Jeder, der regelmäßig verreist, sollte eine Reisekrankenversicherung haben. Die gesetzlichen Kassen zahlen im Fall von Krankheit oder Unfall im Ausland nicht den Rücktransport. Bei der Wahl der Versicherung sollten die Kunden darauf achten, dass „im medizinisch sinnvollen Fall“ gezahlt wird, nicht nur im „medizinisch notwendigen“, wie der Finanzexperte Sascha Straub von der Verbraucherzentrale Bayern im Gesundheitsmagazin „Apotheken

» Weiterlesen

Diese Woche: Reiseschutz für mitreisendes Freundeskind

Lisa U. aus Oberursel: In den Pfingstferien nehmen wir einen Freund meines Sohnes mit in den Urlaub. Was müssen wir beim Versicherungsschutz beachten, falls das Kind krank wird oder einen Unfall hat? Birgit Dreyer, Reiseexpertin der ERV (Europäische Reiseversicherung): Liegt das Reiseziel innerhalb der Europäischen Union oder in Island, Norwegen, Liechtenstein oder der Schweiz, reicht die europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) der

» Weiterlesen