3:7 – Huskies wachen in Bad Tölz zu spät auf

Personell unverändert gegenüber dem Derbysieg gegen Frankfurt, aber mit gut 700 Fans im Rücken traten die Huskies am 25. DEL2-Spieltag bei den Tölzer Löwen an. Der Start in die Partie gelang glänzend, bereits in der 2. Spielminute bugsierte Patrick Klöpper die Scheibe zum 0:1 über die Linie. Die Gastgeber zeigten sich jedoch unbeindruckt, vor allem das Duo Vihko/Rodman tauchte immer

» Weiterlesen

2:3-Niederlage nach Verlängerung: Huskies entführen einen Punkt aus Kaufbeuren

 Die Kassel Huskies traten am letzten Freitag ihre letzte Auswärtspartie des Monats November in Kaufbeuren an. In der neuen erdgas schwaben arena konnten die Huskies auf die wiedergenesenen Braden Pimm und Stefan Della Rovere zurückgreifen. Weiterhin rückten die Förderlizenzspieler Kevin Maginot und John Rogl sowie die Nachwuchsspieler Tim Lucca Krüger und Bastian Schirrmacher in den Huskies-Kader. Trainer Rico Rossi musste

» Weiterlesen

Carciola sorgt für fünften Sieg in Serie

Mit dem fünften Sieg in Serie verabschiedeten sich die Kassel Huskies am Sonntagabend in die Deutschland Cup-Pause. Gegen die Bayreuth Tigers siegte das Team von Rico Rossi vor 2927 Zuschauern in der Kasseler Eissporthalle nach Verlängerung 4:3 (2:2; 1:1; 0:0; 1:0). Nach ruhigen Anfangsminuten, in denen die Huskies eine Strafzeit gegen Andy Reiß unbeschadet überstanden, schlugen die Hausherren eiskalt zu.

» Weiterlesen

Sieg in Weißwasser – Huskies zeigen große Moral!

Ohne den langzeitverletzten Manuel Klinge, die angeschlagenen Mike Little und Thomas Merl sowie Kevin Maginot, der für die Adler Mannheim aufs Eis ging, traten die Kassel Huskies am 14. DEL2-Spieltag bei den Lausitzer Füchsen an. Dafür war Mark Ledlin wieder mit von der Partie, so dass Cheftrainer Rico Rossi auf vier Sturmreihen zurückgreifen konnte. Lukas Koziol ersetzte Thomas Merl als

» Weiterlesen

Overtime-KO in Bietigheim

Das Auftaktwochenende der DEL2-Saison 2017/18 schlossen die Kassel Huskies am heutigen Sonntag beim Vizemeister, den Bietigheim Steelers, ab. Förderlizenzler Kevin Maginot in Mannheim gebraucht wurde, konnte Huskies-Cheftrainer Rico Rossi im Vergleich zum Dresden Spiel lediglich sechs Verteidiger aufbieten. Die Sturmformationen blieben unverändert, im Tor startete Mirko Pantkowski. Steelers-Trainer Kevin Gaudet musste auf Freddy Cabana, Andrew McPherson, Max Lukes und Adam

» Weiterlesen

Huskies kooperieren mit den Harzer Falken

Kassel, 01. August 2017. Die Kassel Huskies schließen mit den Harzer Falken einen Kooperationsvertrag. Dieser soll den Kasseler Eigengewächsen in der Zukunft mehr Eiszeit ermöglichen und sie zugleich an die höherklassigen Ligen heranführen. Somit werden schon in kommender Zeit die EJK-Eigengewächse Nico Schnell, Nils Bergk, Louis Trattner und Bastian Schirrmacher sowie Neuzugang Leon Hungerecker in der anspruchsvollen Oberliga Nord zum

» Weiterlesen

Vertragsverlängerung: Hugo Boisvert weiter Co-Trainer der Huskies

Kassel, 28. Juni 2017. Rico Rossi und Hugo Boisvert werden auch in der kommenden Saison gemeinsam das Trainerteam der Kassel Huskies bilden. Nachdem Cheftrainer Rico Rossi seinen Vertrag bereits verlängerte, unterzeichnete nun Co-Trainer Hugo Boisvert einen Kontrakt für die kommende Spielzeit. Der 41-jährige steht bereits seit der Saison 2015/16 hinter der Bande der Schlittenhunde. Gleich in seiner Premieresaison als Co-Trainer

» Weiterlesen

Rico Rossi bleibt Trainer der Kassel Huskies

Auch auf der Trainerposition führen die Kassel Huskies den eingeschlagenen Weg der Kontinuität fort. Chefcoach Rico Rossi, der seit der Saison 2014/15 das Sagen an der Bande der Schlittenhunde hat, verlängerte seinen Vertrag für weitere drei Jahre. In seiner bisherigen dreijährigen Amtszeit landeten die Huskies in der Hauptrunde zwei Mal auf Platz 3 und ein Mal auf Rang 4 der

» Weiterlesen

Huskies patzen gegen Dresden

Am Abend vor Aschemittwoch empfingen die Kassel Huskies den Viertplatzierten aus Dresden. Mit einem Sieg hätten sich die Schlittenhunde vorzeitig den dritten Tabellenplatz sichern können. Abgesehen von den Langzeitverletzten konnten die Nordhessen aus den Vollen schöpfen und Rico Rossi hatte die Qual der Wahl, welchen überzähligen Ausländer er auf die Tribüne setzt. Dieses Mal traf es Jack Downing, für den

» Weiterlesen

Huskies schlagen Falken bei Deblois-Debüt

Bereits zum dritten Mal in der laufenden Saison kam es am letzten Freitag zum Aufeinandertreffen zwischen den Kassel Huskies und den Heilbronner Falken. Beide Teams hatten zuvor jeweils ihr Heimspiel für sich entscheiden können, so dass die Voraussetzungen für einen Heimsieg der Huskies gut waren. Zudem konnte Chefcoach Rico Rossi erstmals auf Neuzugang Derek DeBlois zurückgreifen. Der US-Amerikaner war unter

» Weiterlesen
1 2