Stadt Kassel erhält Deutschen Verkehrsplanungspreis für Friedrich-Ebert-Straße

Die Modernisierung und Umgestaltung der Friedrich-Ebert-Straße in Kassel wurde am Donnerstagabend mit dem Deutschen Verkehrsplanungspreis ausgezeichnet. Die Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landschaftsplanung würdigt damit den neuen Boulevard in der Kasseler Innenstadt als „beispielhafte Verkehrslösung zur Stärkung und Förderung einer nachhaltigen Mobilität auf Hauptverkehrsstraßen. „Wer den Straßenraum intelligent für die unterschiedlichen Verkehrsarten aufteilt, gewinnt Stadtraum zurück“, erklärt Kassels Stadtbaurat Christof

» Weiterlesen