MT: Gibt’s gegen Erlangen den lang ersehnten Sieg?

Gibt’s gegen Erlangen den lang ersehnten Sieg? Das letzte Erfolgserlebnis in der DKB Handball-Bundesliga liegt für die MT Melsungen nun schon sieben Wochen zurück. Höchste Zeit also, mal wieder zwei Punkte einzufahren. Das erhoffen sich die Nordhessen sehnlichst am Sonntag im Spiel gegen den Sellin-Club aus Franken: Um 12:30 Uhr wird in der Kasseler Rothenbach-Halle gegen den HC Erlangen angepfiffen.

» Weiterlesen

Basketballzauberer in Kassel

Harlem Globetrotters „German Tour 2018“ Eine beeindruckende Teamgeschichte und sensationelle Live-Auftritte machen sie weltberühmt! Ihre furiosen Internetvideos werden millionenfach geklickt, grandiose Korbtreffer bescheren ihnen jedes Jahr aufs Neue haufenweise Eintragungen ins Guinness Buch der Rekorde. Sie sind Kult und unerreicht! Die Rede ist von der bekanntesten Basketballtruppe der Welt, den legendären Harlem Globetrotters. Sport meets Entertainment Nach der jüngsten Tournee

» Weiterlesen

MT lässt zuhause nichts anbrennen – 27:16 gegen Lübbecke

Bis auf Finn Lemke in Bestbesetzung angetreten, ließ die MT Melsungen beim 27:16 (14:6) gegen den TuS N-Lübbecke nichts anbrennen. Vor 4.115 Besuchern in der Kasseler Rothenbach-Halle konnten sich die Nordhessen auf eine ganz starke Leistung ihres Torhüters Nebojsa Simic stützen, der mehr als die Hälfte der auf seinen Kasten abgefeuerten Bälle abwehrte und darüber hinaus zwei Siebenmeter entschärfte. Mit

» Weiterlesen

MT : Niederlage nach schlechtem Spiel

27:30 – GROßE CHANCE VERTAN GEGEN GÖPPINGEN Zum Abschluss der Hinrunde in der Hallenhandball-Bundesliga musste die MT Melsungen gegen FRISCH AUF! Göppingen die zweite Heimniederlage der Saison hinnehmen. Beim 27:30 (15:13) gegen die Schwaben enttäuschte die MT insbesondere im zweiten Abschnitt vor ausverkauftem Haus in der Kasseler Rothenbach-Halle. Daran änderten auch acht Tore von Tobias Reichmann als bestem Melsunger Schützen

» Weiterlesen

Erfolgsserie souverän fortgesetzt – 32:27 gegen Lemgo

Die MT Melsungen hat ihre Erfolgsserie in der DKB-Handball-Bundesliga weiter ausgebaut. Das 32:27 (16:12) gegen den TBV Lemgo war der siebte Sieg bei einem Unentschieden in den letzten acht Partien. Auch wenn Melsungen von Anfang bis Ende mit nie weniger als drei Treffern Vorsprung führte, enttäuschten die Gäste nicht. Der starken MT-Vorstellung hatten sie jedoch nicht genug entgegenzusetzen, um dringend

» Weiterlesen

Dezimierte MT konnte Magdeburg nur bedingt Paroli bieten

Nur phasenweise konnte die MT Melsungen den SC Magdeburg beim 21:27 (10:13) vor 4.112 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle wirklich fordern. Bis kurz vor Halbzeit lebte bei ausgeglichenem Spielstand auch die Hoffnung auf Zählbares am Ende. Dann erspielten sich die Gäste innerhalb weniger Minuten einen komfortablen Vorsprung und gaben ihn nicht mehr aus der Hand. Nenad Vuckovic, Michael Müller und

» Weiterlesen