Ausstellung für Solaranlagenbetreiber in Kassel

Eigentümer von Solaranlagen und Solar-Interessenten können sich in Kassel am 5. Mai 2017 umfassend über wirtschaftliche und technische Fragen rund um ihre Anlage informieren. Im Mittelpunkt steht dabei, § Was beim Kauf oder der Miete einer Solaranlage zu beachten ist, § wie die Leistung der eigenen Anlage verbessert werden kann und § was bei Mängeln zu tun ist. Die „Photovoltaik

» Weiterlesen

Ein großer Verlust für die Solarenergiebranche

Osnabrück/Niestetal (ots) – Mit Trauer und Anteilnahme reagiert die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) auf den Tod ihres Umweltpreisträgers Dr.-Ing. E. h. Günther Cramer (Niestetal). „Günther Cramer war ein bedeutender Wegbereiter der Energiewende und hat sich mit großem persönlichem Engagement als Vorreiter und Visionär der Solarenergiebranche für den Ausbau der Photovoltaik eingesetzt. Aus sozialer und ökologischer Verantwortung heraus war es sein

» Weiterlesen

13000 Arbeitsplätze im Bereich Erneuerbare Energien in Kassel

Die Region Kassel ist mit einer außergewöhnlichen Dichte an Solarfirmen, Forschungsinstituten, der Universität sowie innovativen Energieversorgungssystemen das industrielle Herz Deutschlands im Hinblick auf erneuerbare Energien. Das macht Kassel auch zu einem Zentrum für Kongresse zu diesen Themen. So ist es kein Zufall, dass in kurzem zeitlichem Abstand zum Solar World Congress 2011 (28. August bis 2. September), jetzt der bundesweite

» Weiterlesen

Stadt will sich am IdE beteiligen

Eine Beteiligung der Stadt Kassel an dem neu zu gründenden „IdE Institut dezentrale Energietechnologien“ hat am Montag der Magistrat der Stadtverordnetenversammlung empfohlen. Damit, so Oberbürgermeister Bertram Hilgen, bringe der Magistrat das Projekt maßgeblich mit auf den Weg. Entsprechend des Jahresmottos „Wissenschaftsstadt“ engagiere sich die Stadt in enger Kooperation mit der Universität und führenden Wirtschaftsunternehmen für die Stärkung und den Ausbau

» Weiterlesen