Flächendeckendes Internet aus der Stratosphäre

Erfolgreicher Erstflug der weltweit einmaligen Höhenplattform Elektra-2 Weltweit arbeiten große Firmen am Internet der Zukunft, das einmal von dauerhaft mit Solarstrom fliegenden Höhenplattformen flächendeckend auf der Erde verfügbar sein soll. Die Entwicklung solcher autonomen solarelektrischen Motorsegler ist in vollem Gang. Waren es bisher unbemannte Modelle mit winziger Nutzlast, die für den Stratosphärenflug erprobt wurden, so setzt die Initiative SolarStratos mit

» Weiterlesen

Ausstellung für Solaranlagenbetreiber in Kassel

Eigentümer von Solaranlagen und Solar-Interessenten können sich in Kassel am 5. Mai 2017 umfassend über wirtschaftliche und technische Fragen rund um ihre Anlage informieren. Im Mittelpunkt steht dabei, § Was beim Kauf oder der Miete einer Solaranlage zu beachten ist, § wie die Leistung der eigenen Anlage verbessert werden kann und § was bei Mängeln zu tun ist. Die „Photovoltaik

» Weiterlesen

Siegerehrung des SolarCup in Kassel

Siegerehrung zum Hessen SolarCup am 24. Juni 2016 in der Universität Kassel in der Wilhelmshöher Allee 330 Personen waren angemeldet zur ersten Siegerehrung, die im Zusammenhang mit dem diesjährigen Hessen SolarCup erstmals in der Universität Kassel im großen Hörsaal, am 24. Juni 2016 um 16:00 Uhr, stattgefunden hat. Der Hessen SolarCup ist eine Veranstaltung des Fachbereichs 16 der Universität Kassel.

» Weiterlesen

Heizen mit erneuerbaren Energien

Staat fördert Anschaffung von wasserführenden Pelletöfen mit 2.000 Euro Frankfurt am Main (ots) – Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bezuschusst weiterhin den Kauf von Pelletöfen mit Wassertasche. Wer jetzt in einem Bestandgebäude in die Anschaffung eines solchen Gerätes investiert, erhält dafür 2.000 Euro staatliche Unterstützung. Darauf verweist der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V., der die Hersteller

» Weiterlesen

Schnell mal laden

Am Lohfeldener Rüssel entstehen 50KW-Ladepunkte Lohfelden | Kassel. Elektroautos sind zu teuer, haben keine Reichweite und man kann nirgends laden, so fasste Thomas Keil bei der Vorstellung der Ladeinfrastruktur am Lohfeldener Rüssel die Totschlagargumente gegen die Elektromobilität zusammen. Zurzeit geben mehrere Hersteller bis zu 5000 Euro Zuschuss beziehungsweise Rabatt auf Elektrofahrzeuge, die Reichweiten gehen in wenigen Wochen bei der Internationalen

» Weiterlesen

Solaranlage.de findet die passende Solarfirma

Ulm (ots) – Solaranlagen sind attraktiv wie nie. Der Anschaffungspreis sinkt seit Jahren – im April wurden Fördermittel der BAFA wieder erhöht. Der Kauf einer Solaranlage ist aber komplex, der richtige Anbieter nur schwer zu finden. Die Webseite www.solaranlage.de hilft Verbrauchern deshalb bei der Suche nach der passenden Fachfirma aus der Region. Mit über 20.000 vermittelten Solaranlagen ist der Online-Service

» Weiterlesen

Ein großer Verlust für die Solarenergiebranche

Osnabrück/Niestetal (ots) – Mit Trauer und Anteilnahme reagiert die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) auf den Tod ihres Umweltpreisträgers Dr.-Ing. E. h. Günther Cramer (Niestetal). „Günther Cramer war ein bedeutender Wegbereiter der Energiewende und hat sich mit großem persönlichem Engagement als Vorreiter und Visionär der Solarenergiebranche für den Ausbau der Photovoltaik eingesetzt. Aus sozialer und ökologischer Verantwortung heraus war es sein

» Weiterlesen

Solarbundesliga: Kassel wieder nach vorn gerückt

Wieder um zwei Ränge nach vorne gerückt in der Solarbundesliga der Großstädte ist Kassel. Damit belegt die Nordhessen-Metropole in der aktuellen Rangliste den 12. Platz. Dies zeige die erfolgreichen Anstrengungen in der Solarregion Kassel, weiterhin auf Fotovoltaik als Baustein der Energiewende zu setzen, erklärte Oberbürgermeister Bertram Hilgen im städtischen Pressedienst. Kassel sei damit nach wie vor die Nummer eins unter

» Weiterlesen

Kritik an geplanter Verringerung der Solarförderung

Scharfe Kritik an dem Vorhaben der Bundesregierung, bei der Neuregelung der Solarförderung die Förderung zu deckeln, haben am Donnerstag in einer gemeinsamen Presseerklärung Kassels Oberbürgermeister Bertram Hilgen und der Landrat des Kreises Kassel, Uwe Schmidt, geübt. Beide Kommunalpolitiker erklärten, die jetzt geplante drastische Verringerung der Förderung habe unmittelbar Auswirkungen auf die weitere wirtschaftliche Entwicklung der Solarregion Kassel. Nicht nur der

» Weiterlesen
1 2 3