Kinderferienprogramm im Zirkus Rambazotti in Kassel!

In der ersten Ferienwoche fand im Zirkus Rambazotti ein Ferienprogramm statt. Dabei konnten Kinder ab sechs Jahren in die bunte Welt des Zirkus Rambazotti eintauchen. So lernten sie jonglieren, sich auf dem Trapez zu bewegen, auf Stelzen zu laufen und zahlreiche weitere Kunststücke. Am Ende der Woche führten dann die Kinder in einer eigenen Zirkus-Aufführung ihre gelernten Kunststücke vor. Die

» Weiterlesen

Umfrage: Jeder zweite Deutsche spendet

München (ots) – Weihnachtszeit ist für viele Deutsche auch Spendenzeit. Die Frage-Antwort-Plattform gutefrage (www.gutefrage.net) hat über 1.000 Nutzer zu ihrem Spendenverhalten befragt und erhoben, dass jeder zweite Deutsche vorhat, in diesem oder dem kommenden Jahr etwas zu spenden (51 Prozent). Zwei Drittel der Spendenden gab dabei an, öfter als einmal im Jahr zu spenden (65 Prozent). Weihnachten ist jedoch nicht

» Weiterlesen

Leukämie: Fußballer rufen beim Weserbergland-Cup zur Hilfe für Detlef aus Uslar auf

Beim Weserbergland-Cup in Lippoldsberg, am 14. und 15. Januar, kann man sich als Stammzellspender bei der Stefan-Morsch-stiftung registrieren Über Facebook haben die Fußballer des FC Wesers im Landkreis Kassel erfahren, dass Detlef aus Uslar-Schlarpe an Leukämie erkrankt ist und dringend einen passenden Stammzellspender braucht. Bei zahlreichen ihrer Spiele stand der 54-jährige als Schiedsrichter auf dem Platz. Wie viele andere im

» Weiterlesen

100.000 verbotene Bücher: Germanisten der Uni Kassel bereiten documenta-Kunstwerk vor

Ein Verzeichnis von mehreren zehntausend verbotenen Büchern haben Studierende der Universität Kassel im Auftrag der documenta 14 erstellt. Mit diesen Büchern wird im kommenden Frühjahr in Kassel ein 1:1-Modell des Athener Parthenon behängt. Die argentinische Künstlerin Marta Minujín plant für die am 10. Juni in Kassel beginnende documenta 14 eine maßstabsgetreue Replik des Parthenon in Athen, die mit 100.000 Büchern

» Weiterlesen

Fahrradspenden für Asylbewerber und Transferleistungsempfänger gesucht

Wolfhagen. Das Frühjahr steht vor der Tür und damit auch die Zeit, in denen das Fahrrad wieder häufiger genutzt wird. Was für viele Bürger im Landkreis Kassel ein selbstverständliches Fortbewegungsmittel in Alltag und Freizeit ist, stellt für Transferleistungsempfänger und Asylbewerber einen Luxus dar, der für die Alltagsmobilität unverzichtbar ist. „Wir werden daher in unserer Gemeinschaftsunterkunft in der Pommernanlage in Wolfhagen

» Weiterlesen

Rekordhochwasser: Hilfe wird auf Niedersachsen ausgedehnt

Bonn (ots) – Evakuierung von Menschen, Einrichtung von Notunterkünften, Versorgung der Betroffenen und Helfer mit Essen, Transport von Sandsäcken und sanitätsdienstliche Betreuung von Flutopfern – das sind die Kernaufgaben der Helfer in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten derzeit. Sie wird geleistet von den Bündnispartnern Arbeiter-Samariter-Bund, Arbeiterwohlfahrt, Johanniter, Malteser, arche noVa und ADRA. Aber es beginnen auch schon Aufräumarbeiten: Hochdruckreiniger, Pumpen

» Weiterlesen

Charity-Festival zugunsten der Kinderkrebsstation der Städtischen Kliniken Kassel

Am 04. Februar 2012 ab 19 Uhr findet in Zusammenarbeit zwischen dem „SAVOY“ in Elgershausen und dem Musik-Label „STEEL IMPACT“ aus Rostock ein kleines Festival zugunsten der Kinderkrebsstation Kassel statt. Das 2. Charity-Festival. Ohne Gage und Fahrtgeld spielen mit „head-less“, „Re/Adjust“, „HIMSELF“, „ES23“, „PsioniC“ und „De’Lectrix“ insgesamt 6 Bands aus Deutschland und Österreich für den guten Zweck. Der Eintritt in

» Weiterlesen

Solidarität und Mitgefühl mit Japan

„Das verheerende Erdbeben mit dem Tsunami sowie die sich abzeichnende nukleare Katastrophe haben die Menschen in Kassel – wie überall auf der Welt – tief erschüttert.“ Wer die schrecklichen Bilder von der Zerstörung durch das Erdbeben und den Tsunami aus Japan gesehen habe, könne davon nicht unberührt bleiben, erklärte jetzt Oberbürgermeister Bertram Hilgen im städtischen Pressedienst. Das Mitgefühl gelte besonders

» Weiterlesen