Staatstheater Kassel: Spielplanvorschau April 2018

TANZPREMIERE   morgendämmerung Tanztheater: Zwei Stücke von Helder Seabra und Johannes Wieland Choreografie und Inszenierung: Helder Seabra, Johannes Wieland, Bühne: Matthieu Götz, Kostüme: Evelyn Schönwald, Soundediting: Donato Deliano, Dramaturgie: Thorsten Teubl, Proben- und Trainingsleitung: Lauren Rae Mace Mit Alison Monique Adnet, Cree Barnett Williams, Stephanie Crousillat, Zoe Gyssler, Gotautė Kalmatavičiūtė, Arithani Mertzani, Alessia Ruffolo, Cecilia Wretemark, Luca Ghedini, Jordan Gigout,

» Weiterlesen

„Die Zauberflöte“ – Theaterbesuch für Senioren

Die Oper „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart im Opernhaus des Staatstheaters Kassel steht auf dem Programm des städtischen Referates für Altenhilfe. Die Vorführung findet am Sonntag, 6. Mai, 16 Uhr, statt. Ermäßigte Eintrittskarten (für 12, 17,50 oder 20,50 Euro) für Seniorinnen und Senioren sind im Vorverkauf ab Dienstag, 6. März, beim Staatstheater erhältlich. Informationen unter der Telefonnummer (05 61)

» Weiterlesen

Staatstheater Kassel: Spielplanvorschau März 2018

PREMIEREN Ein Sommernachtstraum von William Shakespeare Inszenierung: Laura Linnenbaum, Bühne: Daniel Roskamp, Kostüme: Ulrike Obermüller, Musik: Christoph Iacono, Dramaturgie: Annabelle Leschke Mit Eva-Maria Keller (Hippolyta / Titania), Bernd Hölscher (Theseus / Oberon), Maria Munkert (Puck), Rahel Weiss (Hermia), Pauline Kästner (Helena), Marius Bistritzky (Lysander), Lukas Umlauft (Demetrius),
Jürgen Wink (Squenz), Konstantin Marsch (Zettel), Artur Spannagel (Schnock), Uwe Steinbruch (Schlucker), Matthias Fuchs

» Weiterlesen

Der Ring des Nibelungen“ 2018-2021 in Kassel

Richard Wagners „Der Ring des Nibelungen“ 2018-2021 in Kassel Musikalische Leitung: Francesco Angelico, Inszenierung: Markus Dietz Premierentermine: Das Rheingold: Samstag, 1. September 2018 Die Walküre: Samstag, 9. März 2019 Siegfried: Samstag, 14. September 2019 Götterdämmerung: Samstag, 7. März 2020 Zwei Zyklen in 2020/21 Vorverkaufsbeginn für „Das Rheingold“ und „Die Walküre“ am 1. März Richard Wagners Opus Magnum „Der Ring des

» Weiterlesen

THE BEST OF SWING

Freitag, 9. Februar 2018, 19.30 Uhr, Staatstheater Kassel, Opernhaus 30.-jähriges Bühnenjubiläum SWING DANCE ORCHESTRA unter der Leitung von ANDREJ HERMLIN Nach Ihrem ausverkauften Konzert in der Elbphilharmonie Anfang 2018, kommt das Orchester nach Kassel! THE BEST OF SWING vereint die Höhepunkte amerikanischer Swing-Musik in einem Programm. Die größten Erfolge der Swing-Legenden Benny Goodman, Tommy Dorsey, Artie Shaw, Duke Ellington und

» Weiterlesen

Premiere „Im Traum schweben“, Sa. 16. Dezember, 15 Uhr, tif-Foyer

Premiere: Samstag, 16. Dezember, 15.00 Uhr, tif-Foyer Inszenierung und Dramaturgie: Thomas Hof, Bühne und Kostüme: Isabell Heinke, Komposition und Live-Musik: Janek Vogler / Georgy Vysotsky Mit Enrique Keil, Janek Vogler, Georgy Vysotsky Am Samstag, den 16. September, feiert Thomas Hofs Stückentwicklung „Im Traum schweben“ Premiere im tif-Foyer. Zwei Musiker und ein Schauspieler begeben sich auf eine kleine, poetische Reise, in

» Weiterlesen

Inspiriert! Theater im Gottesdienst:

Pfarrer Dr. Michael Dorhs predigt zu »Die Ratten« Mit: Michael Volk (Dramaturg) und Mitgliedern des Schauspielensembles Sonntag, 28. Mai, 10 Uhr, Martinskirche Am Sonntag, den 28. Mai, predigt Pfarrer Dr. Michael Dorhs, um 10 Uhr in der Martinskirche zu Gerhart Hauptmanns Tragikomödie »Die Ratten«, die am 20. Mai im Schauspielhaus Premiere feiert. Gäste im Gottesdienst sind an diesem Morgen Dramaturg

» Weiterlesen

GRIMM! Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf

Studio Lev Kassel e.V. präsentiert zum letzten Mal GRIMM! Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf Text: Peter Lund, Musik: Thomas Zaufke Musical mit Nachwuchsdarsteller des Studio Lev Kassel e.V., Musikalische Leitung: Christian Köhn, Inszenierung: Janis Knorr, Choreografie: Anna Winter (Choreografie) Donnerstag, 16. Februar, 11.00 Uhr,  tif – Theater im Fridericianum                             Rotkäppchen will in den Wald. Entgegen

» Weiterlesen
1 2 3