Nächste Woche Einbahnregelung für die Ausfahrt vom Karlsplatz

Die Ausfahrt vom Parkplatz Karlsplatz bzw. aus der Oberen Karlsstraße am Rathaus ist in der kommenden Woche nur über die Fünffensterstraße möglich. Darauf macht die Straßenverkehrsbehörde aufmerksam. Grund sind Reparaturarbeiten an einem Kanalschacht in Höhe von Café Nenninger, die am Montag, 16. Oktober, beginnen. Sie erfordern dort eine Einbahnregelung. Die Zufahrt kann aber wie üblich erfolgen, also auch vom Steinweg

» Weiterlesen

Leitplanken für documenta-Besucher im Steinweg und der Wilhelmshöher Allee

Leitplanken für documenta-Besucher im Steinweg und der Wilhelmshöher Allee Bis zu eine Million Besucher aus aller Welt werden von der Stadt Kassel während der 100 Tage zur documenta 14 erwartet. Die Besucherinnen und Besucher können an zahlreichen Standorten in der Stadt Kassel aktuelle Tendenzen der Gegenwartskunst sehen und erleben. Ausstellungsorte befinden sich unter anderem in der Nordstadt und in der

» Weiterlesen

Geschwindigkeits-Messanlagen sollen Verkehrssicherheit in Kassel erhöhen

Die Stadt Kassel wird an vier Hauptverkehrsstraßen stationäre Geschwindigkeits-Messanlagen aufstellen. Der Grund: Dort wird dauerhaft zu schnell gefahren. Durch die permanente Geschwindigkeits-Überwachung sollen die Autofahrer dazu gebracht werden, langsamer zu fahren. Das Ziel: die Verkehrssicherheit verbessern. Um die Verkehrssicherheit an besonderen Gefahrenstellen in Kassel zu erhöhen, wird die Stadt Kassel sechs stationäre Geschwindigkeits-Messanlagen beschaffen. Diese sollen an vier Hauptverkehrsstraßen aufgestellt

» Weiterlesen

Steinweg am 19. Juli gesperrt

Zum Abschluss der Jubiläumswoche anlässlich des 60. Geburtstags der documenta wird am Sonntag, 19. Juli, ein Open-Air Konzert des Orchesters des Staatstheaters Kassel auf dem Friedrichsplatz veranstaltet. Um die Sicherheit der Besucher zu gewährleisten, wird der Steinweg an diesem Tag zwischen 17 und voraussichtlich 23 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Sperrung wird zwischen Friedrichsplatz und der Du-Ry-Straße eingerichtet.

» Weiterlesen

Sonderausstellung im Ottoneum: Aliens im Vorgarten

Eine Ausstellung der anderen Art zeigt das Naturkundemuseum unter dem Titel „Neobiota – Aliens im Vorgarten“ von Sonntag, 14. August, bis zum Sonntag, 23. Oktober, im Naturkundemuseum, Steinweg 2. Oberbürgermeister Bertram Hilgen und Regierungspräsident Dr. Wolfgang Lübcke werden die Sonderausstellung am Sonntag, 14. August, um 14 Uhr eröffnen. „Neobiota“, oder im Englischen „Aliens“, heißen Lebewesen aller Art, die aus anderen

» Weiterlesen