Deutlich weniger Straftaten in Hessen

Die Kriminalitätsbelastung in Hessen ist 2017 auf den niedrigsten Stand seit fast 40 Jahren gefallen. Zugleich wurde die höchste Aufklärungsquote seit Bestehen der Polizeilichen Kriminalstatistik 1971 gemessen. Die Bürgerinnen und Bürger leben in einem sicheren Land, so Innenminister Peter Beuth. Genau 375.632 Straftaten wurden im letzten Jahr landesweit erfasst, das entspricht einem Rückgang von fast neun Prozent. 2016 betrug die

» Weiterlesen

Weniger Straftaten, mehr Aufklärung in Nordhessen

Polizeiliche Kriminalstatistik für Nordhessen und Kassel Nordhessen | Kassel. Wenn der Schutzmann ums Eck kommt, nimmt der „Ede“ Reißaus, so lautet die einfache Präventionsformel aus dem Titellied zur ARD-Fernsehserie Großstadtrevier. Das ist ein wenig romantisch dargestellt und anders als im Fernsehkrimi, gibt es keine hundertprozentige Verbrechensaufklärung im realen Polizei-Alltag – und das nicht nur in Nordhessen. Die Aufklärungsquote liegt aktuell

» Weiterlesen