Ordnungsamt versteigert sichergestellte Fahrzeuge am 29. September

Das Ordnungsamt der Stadt Kassel wird am Freitag, 29. September, ab 10 Uhr auf dem Betriebsgelände der Firma Aschenbrenner GmbH, Falderbaumstraße 14, amtlich sichergestellte Fahrzeuge öffentlich meistbietend versteigern. Die insgesamt zehn Fahrzeuge sind alle ohne Fahrzeugpapiere, Schlüssel und auch nicht mehr für den Straßenverkehr zugelassen. Zur Betriebsbereitschaft der jeweiligen Fahrzeuge können keine Angaben gemacht werden. Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss

» Weiterlesen

Aktion gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr vor Musikpark A7:

Kassel (ots) – „Ohne BLAU – Licht durch die Nacht“, so lautet das Motto am kommenden Freitagabend vor dem Musikpark A 7 in der Kasseler Miramstraße. Wir möchten, dass die Feiernden sowohl ohne Alkohol und Drogen als auch ohne den Einsatz von Fahrzeugen mit Blaulicht durch die Nacht kommen. Ab 23 Uhr werden Beamte des dort zuständigen Polizeireviers Ost und

» Weiterlesen

Vorurteile

Ich hatte mich schon länger gefragt, wo eigentlich das Vorurteil „Mercedesfahrer sind Arschlöcher“ her kommt und vor allem, ob es sich durch Fakten belegen lässt. Denn Sie werden mir sicher zustimmen: Keiner von uns hat wirklich verlässliche Zahlen über die Frage, wie oft ein Mercedesfahrer sich wie ein Arschloch verhalten hat und wie oft er oder sie einfach nur nett und korrekt war.

» Weiterlesen

Weihnachtsbaum: nur mit Spanngurten richtig gesichert

München (ots) – Mit dem ersten Adventswochenende hat der Weihnachtsbaumverkauf begonnen. Ist die Suche nach dem perfekten Baum geschafft, wartet schon die nächste Herausforderung: der Transport. Falsch gesichert, kann schon ein kleiner Baum zu einer großen Gefahr werden, wie der ADAC in Crashversuchen festgestellt hat. Ein Weihnachtsbaum, der nur mit einfachen Expandern auf dem Autodach montiert ist, wird bei einem

» Weiterlesen

Ordnungsamt Kassel versteigert sichergestellte Fahrzeug

16. November 2016. Das Ordnungsamt der Stadt Kassel wird am Freitag, 2. Dezember, mehrere amtlich sichergestellte Fahrzeuge öffentlich meistbietend versteigern. Beginn ist um 10 Uhr auf dem Betriebsgelände der Firma Aschenbrenner GmbH, Falderbaumstraße 14. Die insgesamt acht zur Versteigerung stehenden Fahrzeuge sind alle ohne Fahrzeugpapiere, Schlüssel und auch nicht mehr für den Straßenverkehr zugelassen sowie zum Teil nicht mehr fahrbereit.

» Weiterlesen

Sehen und gesehen werden

Dunkel gekleidete Schulkinder sind im Straßenverkehr besonders gefährdet. ADAC empfiehlt reflektierende Materialien München (ots) – Auch wenn die Tage langsam wieder Länger werden – wenn Kinder sich auf den Weg zur Schule machen, ist die Sonne meist noch nicht aufgegangen. Im Dunkeln oder in der Dämmerung, bei diffusem Licht oder wolkenverhangenem Himmel ist es für die Kleinen besonders schwer, sich

» Weiterlesen

Fritzlar Tag der Bundeswehr – Keine Probleme im Straßenverkehr

Fritzlar Tag der Bundeswehr – Keine Probleme im Straßenverkehr – Verkehrskonzept wurde sehr gut angenommen „Knapp 60.000 Besucher kamen am heutigen Tag zum Bundeswehrstandort in Fritzlar. Speziell für diesen Tag war zuvor ein Verkehrskonzept erstellt worden, bei welchem auch die Autobahn A 49 beparkt wurde. Ab 06:00 Uhr wurde die Autobahn gesperrt und als Parkfläche für die Besucher genutzt. Die

» Weiterlesen

Erster europäischer Blitzer-Marathon: Abschreckungs-Effekt zweifelhaft

Berlin (ots) – Am 16. April 2015 findet zwischen 6 und 24 Uhr der erste europaweite Blitzer-Marathon statt. In diesem Zeitraum ist die Polizei in der gesamten Bundesrepublik intensiv auf Temposünder-Jagd. In diesem Jahr schließen sich 21 europäische Nachbarländer an. Jan Ginhold ist Geschäftsführer des Portals Geblitzt.de und sieht den nachhaltigen Effekt der Aktion kritisch. Den länderübergreifenden Einsatz für mehr

» Weiterlesen