Weil sein Halter ihn im heißen Auto zurückgelassen hat, ist im hessischen Hofheim am vergangenen Dienstag ein Hund gestorben.

Sulzbach (Ts.) / Hofheim (Ts.), 19. Juli 2018 – Weil sein Halter ihn im heißen Auto zurückgelassen hat, ist im hessischen Hofheim am vergangenen Dienstag ein Hund gestorben. Ein Mann hatte seine beiden Hunde für mehrere Stunden im Kofferraum seines Autos gelassen. Bei seiner Rückkehr war eines der beiden Tiere bereits tot. Der zweite Hund wurde in eine Tierklinik gebracht.

» Weiterlesen

Urlaubszeit ist Reisezeit – Unterwegs in tierischer Begleitung

Urlaubszeit ist Reisezeit – Unterwegs in tierischer Begleitung Sulzbach (Ts.)/Wiesbaden, 21. Juni 2018 – Die Sommerferien stehen vor der Tür, und spätestens am Wochenende werden in Hessen die ersten Koffer gepackt. Viele Menschen nutzen die Ferien, um gemeinsam mit der ganzen Familie in den Urlaub zu fahren. Dabei dürfen auch die tierischen Begleiter oft nicht fehlen. Aber mit dem Hund auf

» Weiterlesen

Tierschutzorganisation TASSO fordert Abschaffung der Rasseliste und die Einführung des Hundeführerscheins

Sulzbach/Ts., 16. Mai 2018 – Die Rasseliste in Hessen gehört abgeschafft! Diese Meinung vertritt die Tierschutzorganisation TASSO e.V. und unterstützt daher den Antrag „Rasseliste abschaffen – Beißvorfälle effektiv verhindern – Tierschutz verbessern“, den die Linksfraktion im Hessischen Landtag eingereicht hat. „Wir begrüßen diesen Antrag ausdrücklich, denn die Rasseliste hat keinen Beitrag zu einer effektiven Gefahrenabwehr in Hessen geleistet“, sagt Mike

» Weiterlesen

Wichtiger Schritt für den Katzenschutz in Wiesbaden

Sulzbach (Ts.)/Wiesbaden, 25. Januar 2018 – Vor dem Wiesbadener Rathaus haben Tierschützer und Politiker heute dazu aufgerufen, dem guten Beispiel der hessischen Landeshauptstadt im Katzenschutz zu folgen. Sie appellieren an andere hessische Kommunen, ebenfalls eine kommunale Verordnung nach dem Vorbild Wiesbadens zu verabschieden, um das Leid freilebendender, verwilderter Katzen nachhaltig einzudämmen. Diese Katzenschutzverordnung schreibt vor, dass Katzen, denen unkontrollierter Freigang

» Weiterlesen

Black tabby Main Coone Kater in Melsungen wird gesucht

Der wunderschöne black tabby Main Coone Kater Lucky wird in Melsungen (Bereich Walkemühle) seit dem 30.06. vermisst. So ein Kater ist auffällig und unterscheidet sich schon optisch sehr, von den Katzen die man sonst draussen sieht. Sein Nachteil könnte sein langes Fell sein, vielleicht hat er sich irgendwo verfangen? Lucky ist sehr scheu und ängstlich. Bitte schauen Sie auch in

» Weiterlesen

Charley ist in Waldeck weggelaufen

Zuletzt wurde er in der Altstadtgesehen. Er ist zwei Jahre alt und ein hübscher rot-getigerter, kastrierter Kater. Bitte schauen Sie auch in Garagen, Kellerräumen, Luftschächten usw. nach. Die Katze könnte unbemerkt eingesperrt worden sein. Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Wenn Sie das Tier gefunden oder gesehen haben, rufen Sie TASSO bitte umgehend an! 24-Stunden-Notruf-Nummer: 06190-937300 Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

» Weiterlesen

Apollo ist weggelaufen

Der 2jährige Dalmatinerrüde Apollo ist in Morschen schon gestern weggelaufen. Er hat, wie dies üblich ist bei Dalmatinern eine Menge schwarzer Punkte auf dem weissen Fell. Die weissen Punkte, die er auch hat, sieht man nur nicht. Apollo trug ein silbernes Halsband. Wenn Sie das Tier gefunden oder gesehen haben, rufen Sie TASSO bitte umgehend an! 24-Stunden-Notruf-Nummer: 06190-937300 Vielen Dank

» Weiterlesen

Wanda braucht dringend Herzmedikamente

Wanda ist schwer herzkrank und benötigt dringend Medikamente! Sie ist eine schwarz-weiße 14 jährige Katzendame aus Baunatal. Sie ist aufgrund der beiden auf dem Bild erkennbaren Punkte, links und rechts der Nase, sehr schön auch von weitem zu identifizieren. Bitte schauen Sie auch in Garagen, Kellerräumen, Luftschächten usw. nach. Die Katze könnte unbemerkt eingesperrt worden sein. Vielen Dank für Ihre

» Weiterlesen

Das kleine Finchen ist entlaufen

Chihuahuahündin Finchen wurde zuletzt in Elgershausen auf dem Festplatz gesehen und ist dann Richtung Wald gerannt. Sie ist sehr klein, schwarz mit weißen Mustern und trägt ein knallrotes Softgeschirr. Sie ist sehr neugierig und lässt sich am ehesten mit etwas Essbarem anlocken. Wenn Sie das Tier gefunden oder gesehen haben, rufen Sie TASSO bitte umgehend an! 24-Stunden-Notruf-Nummer: 06190-937300 Vielen Dank

» Weiterlesen
1 2 3 4