Startenor Ivan Magrì singt Rodolfo in „La Bohème“

Sonntag,19. November (18 Uhr) und Samstag, 25. November (19.30 Uhr), Opernhaus In den nächsten beiden Vorstellungen von „La Bohème“ am 19. und 25. November übernimmt der international gefragte Tenor Ivan Magrì die Rolle des Rodolfo in der Puccini-Oper „La Bohème“. Der aus Sizilien stammende Tenor studierte am Conservatorio di Musica „Giuseppe Verdi“ in Mailand und besuchte Meisterkurse bei Luciano Pavarotti.

» Weiterlesen

Hochkarätiger Gast-Tenor in „Norma“: Rafael Rojas singt Pollione

Mittwoch, 10. Februar, 19.30 Uhr, Opernhaus Der Tenor Rafael Rojas, der zurzeit auch an der Staatsoper Stuttgart gastiert, übernimmt am Mittwoch, 10. Februar, die Partie des Pollione in Bellinis Opernklassiker „Norma“. Rafael Rojas, geboren in Mexiko, studierte Gesang an der Universität in Guadalajara und an der Royal Scottish Academy of Music in Edinburgh. Auf Einladung von Placido Domingo sang er

» Weiterlesen