Waldbrandgefahr: Wer raucht, bezahlt R+V-Infocenter: Hohe Bußgelder möglich

Wiesbaden (ots) – Staubtrocken: In den heißen Sommermonaten steigt die Waldbrandgefahr – ein absolutes Rauchverbot soll Pflanzen und Tiere schützen. Wer sich trotzdem im Wald oder am Waldrand eine Zigarette anzündet, muss mit hohen Bußgeldern rechnen, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Rauchverbot in Wäldern Rund tausend Mal brennt es in deutschen Wäldern pro Jahr. Oft verursachen Menschen diese Feuer

» Weiterlesen

Rohloff-Cup 2017 startet im April

Rennserie der Zweirad-Gemeinschaft Kassel im 11. Jahr Am 12. April geht der Rohloff-Cup der ZG Kassel in sein 11. Jahr. Die Rennserie mit jeweils 10 Läufen für die unterschiedlichen Alters- und Leistungsklassen ist für die nordhessischen Aktiven eine regelmäßige Chance sich zu messen. Aber auch aus Südniedersachsen, dem angrenzenden Nordrhein-Westfalen, Thüringen und aus Mittel- und selbst Südhessen treten die Fahrer

» Weiterlesen

Die Pioniere der Reformation

Vor 500 Jahren wurden in Nord- und Mittelhessen die Ideen Martin Luthers schneller umgesetzt als anderswo  –  Ein forscher Landgraf stand an der Spitze der Bewegung – Neue Publikation stellt die Reformationsorte der Region vor Wie in Sachsen und Thüringen so steht auch in Nord- und Mittelhessen das Jahr 2017 ganz im Zeichen der Reformation. Denn in dieser Region hat

» Weiterlesen

Ostermontag zu Nieswurz & Co

Am Ostermontag, 21. April führt die naturkundliche Wanderung mit Bernd Hiddemann ins hessisch-thüringische Grenzgebiet zu verlassenen Siedlungsplätzen. Dort erwarten die Wandergruppe massenhaft vorkommende Nieswurz und andere Frühblüher. Außerdem werden Amphibien und Vogelstimmen Thema während dieser geführten Wanderung von 14:30 bis 18 Uhr sein. Treffpunkt ist am Friedhof in Meinhard-Grebendorf in der Jestädter Straße. Der Kostenbeitrag von 4,50 € wird vor

» Weiterlesen