Huskies verlieren nach Verlängerung gegen Bayreuth

Während die Hallen in der DEL zur Olympiapause am heutigen Sonntag das erste Mal verwaist blieben, empfingen die Kassel Huskies zum insgesamt vierten Aufeinandertreffen der laufenden Saison die Bayreuth Tigers. Die von Sergej Waßmiller trainierten Oberfranken, die seit geraumer Zeit auf dem letzten Tabellenplatz rangieren, zeigten zuletzt einen deutlichen Aufwärtstrend und gewannen fünf der letzten sieben Duelle. Gleich zu Beginn

» Weiterlesen

6:1 – Huskies mit klarem Derbysieg über Bad Nauheim

Am 20. DEL2-Spieltag kam es in der Kasseler Eissporthalle zum Hessenderby zwischen den Kassel Huskies und dem EC Bad Nauheim. Die Schlittenhunde gingen über dem Spiel in Kaufbeuren unverändert in die Partie. In der Anfangsphase erarbeiteten sich die Gäste aus der Wetterau ein Plus an Großchancen, die jedoch von Mirko Pantkowski entschärft wurden. Die Huskies, die bis dato lediglich einen

» Weiterlesen