Copernicus@work: größtes europäisches Erdbeobachtungsprogramm ist einsatzfähig

Nationales Forum für Fernerkundung und Copernicus lotet neue Anwendungsmöglichkeiten aus Umweltschutz, Landwirtschaft, Stadtplanung: Dies sind nur einige der Bereiche, die von den Erdeobeobachtungsdaten der Sentinel-Satelliten des europäischen Copernicus-Programms profitieren werden. Fünf dieser Satelliten liefern bereits heute vielfältige Informationen über Zustand und Beschaffenheit der Erdoberfläche: Damit ist das Copernicus-System nun einsatzfähig. Die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten, die sich daraus ergeben, sind Thema des

» Weiterlesen

Sechsstelliges Ergebnis für unser Klima beim STADTRADELN und SCHULRADELN

Mit über 108.000 Kilometern auf dem Fahrrad-Tacho fährt Kassel bei der Klimaschutzaktion STADTRADELN ins Ziel. Erradelt wurde diese Strecke von 547 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, von denen die Fleißigsten jetzt Auszeichnungen entgegen nehmen konnten. Die weiteste Strecke legte beim STADTRADELN mit 10.595 Kilometern das „ADFC-Team“ auf dem Fahrrad zurück. Das „Offene Team – Kassel“, in das sich jeder eintragen konnte, der

» Weiterlesen

50.000 Verbraucher fordern: Schluss mit der Verpackungsflut bei dm

Berlin (ots) – Petition der Berlinerin Katharina Lehmann und der Deutschen Umwelthilfe soll die Ressourcenverschwendung bei Europas größter Drogeriemarktkette stoppen – Pro Jahr fallen in Deutschland mehr als 17 Millionen Tonnen Verpackungsmüll an Innerhalb von nur zwei Wochen haben 50.000 Menschen die gemeinsame Petition der Berlinerin Katharina Lehmann und der Deutschen Umwelthilfe (DUH) gegen überflüssige Verpackungen und ressourcenverschwendende Produkte bei

» Weiterlesen

NABU Hessen gegen TTIP und CETA

Wetzlar / Frankfurt – Der NABU Hessen ruft zur Teilnahme an der am 17. September in Frankfurt am Main stattfindenden Demonstration gegen die Freihandelsabkommen CETA und TTIP auf. Der Umweltverband befürchtet, dass durch die Unterzeichnung der geplanten Handelsabkommen wichtige Standards im Umwelt- und Verbraucherschutz verwässert und umgangen werden. Zudem sieht der NABU Hessen das intransparente Zustandekommen der beiden Freihandelsabkommen sehr

» Weiterlesen

Einzelhandel bringt Schulhefte mit dem Blauen Engel in die Regale zurück

Dessau (ots) – Immer mehr Handelsunternehmen unterstützen die Kampagne „Schulstart mit dem Blauen Engel“ von Bundesumweltministerium, Umweltbundesamt, RAL gGmbH und Jury Umweltzeichen. Unter anderem werben in den nächsten Wochen Kaufland, REWE, Rossmann, Aldi Süd und tegut für Produkte aus Recyclingpapier mit dem Kampagnenlogo „Schulstart mit dem Blauen Engel“. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks sagt: „Erfreulicherweise setzt der Handel wieder stärker auf umweltfreundliches

» Weiterlesen

NABU: Plastikflut in Deutschland wird bis 2030 erheblich anwachsen

Berlin (ots) – In den vergangenen 60 Jahren ist die weltweite Herstellung von Kunststoffen um das 169-fache auf 288 Millionen Tonnen pro Jahr angestiegen. Der Trend zu immer mehr Plastik wird sich in den kommenden Jahren auch in Deutschland fortsetzen. Damit steigen nicht nur der Verbrauch von Erdöl und die damit verbundene Freisetzung von Klimagasen, sondern es ist auch mit

» Weiterlesen

Ein großer Verlust für die Solarenergiebranche

Osnabrück/Niestetal (ots) – Mit Trauer und Anteilnahme reagiert die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) auf den Tod ihres Umweltpreisträgers Dr.-Ing. E. h. Günther Cramer (Niestetal). „Günther Cramer war ein bedeutender Wegbereiter der Energiewende und hat sich mit großem persönlichem Engagement als Vorreiter und Visionär der Solarenergiebranche für den Ausbau der Photovoltaik eingesetzt. Aus sozialer und ökologischer Verantwortung heraus war es sein

» Weiterlesen

Über 60.000 Menschen sagen: Nein zu kostenlosen Plastiktüten

Berlin (ots) – Rund 60.000 Unterzeichner haben sich innerhalb von dreieinhalb Tagen an der Petition „Umweltabgabe auf Plastiktüten!“ beteiligt und setzen damit ein deutliches Signal für den Umweltschutz. Die engagierte Studentin Stefanie Albrecht und die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH), die die Petition Anfang der Woche gemeinsam angestoßen haben, freuen sich über die rege Unterstützung. Dieser Erfolg zeigt, dass die Bürger

» Weiterlesen