WetterOnline: Unwetterlage nimmt kein Ende

In den kommenden Tagen drohen wieder Sturzfluten Am Mittwoch nimmt die Unwettergefahr deutlich zu. „Tief XISCA schaufelt schwüle Mittelmeerluft zu uns“, erklärt Matthias Habel, Meteorologe bei WetterOnline. „Zunächst kracht es im Süden, dann auch in der Landesmitte. Nur im Nordosten bleibt es sonnig“. In den Folgetagen hält die brisante Wetterlage an und es gewittert es teils heftig“ weiß Habel, fügt

» Weiterlesen

Startschuss für KATWARN im Landkreis

Warnservice informiert bei Gefahren über das Mobiltelefon Landkreis Kassel. Das Bevölkerungswarnsystem KATWARN steht ab sofort auch der Bevölkerung im Landkreis Kassel zur Verfügung. Über den kostenlosen Warnservice verschicken die zuständigen Katastrophenschutzbehörden und Rettungsleitstellen im Falle unmittelbarer Gefahrenlagen wichtige Warnungen und Handlungsempfehlungen direkt an die betroffenen Menschen. Den gemeinsamen Startschuss gaben heute Landrat Uwe Schmidt, Kreisbrandinspektor Sebastian Mazassek, Andreas Güttler, der

» Weiterlesen

Feuerwehren in der Region weiterhin im Dauereinsatz

Die Feuerwehren in Stadt und Landkreis Kassel haben weiterhin alle Hände voll zu tun: Zwischen 13 und 15 Uhr wurden die Beamten der Berufsfeuerwehr Kassel sowie die Helfer der Freiwilligen Feuerwehren in Stadt und Landkreis Kassel zu mehr als 200 Einsatzstellen gerufen. Vielfach handelte es sich um vom Sturm weggewehte Dachziegel, Bäume die umgestürzt sind oder umzufallen drohten und umgeknickte

» Weiterlesen

Feuerwehren der Stadt Kassel: Mitteilung an die Bevölkerung!

Die Berufsfeuerwehr und alle Freiwilligen Feuerwehren Kassel sind im Sturmeinsatz. Die Einsatzstellen werden nach Dringlichkeit bearbeitet. Dringende Bitte an die Bevölkerung: Nur wirkliche Notfälle über Notruf 112 melden. Umgestürzte Bäume werden von Feuerwehr nur dann entfernt, wenn eine unmittelbare Gefährdung für Verkehr, Sachwerte oder Personen besteht – zum Beispiel, wenn die Bäume auf Straßen oder Häuser gestürzt sind, oder zu

» Weiterlesen

Unwetter Kassel: Trams fahren wieder

Kassel (ots)- Wie bereits um 14.41 Uhr und 14.50 Uhr mit Erst- und Folgemeldungen über OTS berichtet, ist die Kasseler Polizei aufgrund des Unwetters über Stadt und Landkreis Kassel vielfach eingesetzt gewesen. Auch wenn die Einsätze, insbesondere die der Feuerwehren, immer noch andauern, kann bereits jetzt bilanziert werden, dass das Unwetter die Gemeinde Lohfelden offenbar am heftigsten getroffen hat. Wehrleute

» Weiterlesen

Gewitter-Stürme beschädigten in Kassel 100 Bäume

Erhebliche Schäden haben die Gewitter-Stürme der vergangenen Tage an den städtischen Bäumen in Kassel angerichtet. Nach einer ersten Schätzung des städtischen Umwelt- und Gartenamtes sind etwa 100 Altbäume betroffen. Bei den meisten hat der Wind armstarke oder gar dickere Äste aus der Krone gebrochen. Vier große Bäume wurden so stark beschädigt, dass sie gefällt werden mussten. Ein Schadensschwerpunkt ist die

» Weiterlesen

Wetter-Mix im Mai – Schwüle Luft mit Hagel und Sturmböen

Am heutigen Dienstag drohen heftige Gewitter Eine brisante Wetterlage steht am Dienstag an. Tief Zoran führt mit einem stürmischen Wind schwül- warme Luft nach Deutschland. Im Südosten sind über 30 Grad möglich. Besonders im Westen kann es schon vormittags Sturmböen bis 90 km/h geben. „Belaubte Bäume bieten dem Wind eine große Angriffsfläche, weshalb besondere Vorsicht vor abknickenden Ästen und umstürzenden

» Weiterlesen

Orkan „Xaver“ tobt über Sylt

Orkan „Xaver“ tobt über Sylt Pünktlich zum Nikolaus fegt Orkantief „Xaver“ mit Windgeschwindigkeiten bis 180 Stundenkilometer über die Insel. Die Nord-Ostsee-Bahn, die Fähren, der Flughafen und der Sylt Shuttle haben ihren Betrieb bereits eingestellt. Die Experten des Bundesamtes für Seeschifffahrt rechnen mit zwei Sturmfluten auf Sylt. Schon jetzt knabbert das Meer an der Substanz der Insel. In Hörnum sah ich

» Weiterlesen