Durchbruch: Kosmetik gegen Handystrahlung Kosmetikinnovation aus Deutschland: Selfie COSMETIC

Wissenschaftler aus aller Welt schlagen Alarm: Blaulicht aus dem Handy verursachen extreme Hautschäden. Unabhängige Studien belegen, dass das sogenannte HEV-Licht (High-energy visible light), noch wesentlich gefährlicher ist als UV-Strahlung und sogar die Haut-DNA zerstört. Doch während UV-Strahlen vor allem die äußere Hautschicht, also die Epidermis, angreift, dringt HEV-Licht bis in die Dermis vor und erzeugt so oxidativen Stress. HEV-Licht fördert

» Weiterlesen

UV-Schutz gut – Kennzeichnung mangelhaft

Sonnenbrillen sollen nicht nur gut aussehen, sondern vor allem die Augen vor gefährlicher UV-Strahlung schützen. Gerade jetzt vor Beginn der Sommerzeit ist eine gute Sonnenbrille wichtig, um sicherzugehen, dass 100 Prozent des UV-Lichts weggefiltert werden. Das ungefilterte UV-Licht kann bei längerer Tragedauer im schlimmsten Fall die Netzhaut beschädigen und eine Trübung der Hornhaut verursachen. Das Regierungspräsidium Kassel hat stichprobenweise die

» Weiterlesen