Einschränkungen durch Warnstreik am Dienstag, 10. April 2018

Die Gewerkschaft Verdi hat für Dienstag, 10. April 2018, einen ganztägigen Warnstreik angekündigt. In verschiedenen Einrichtungen der Stadt Kassel ist deshalb an diesem Tag mit Einschränkungen zu rechnen. Nach jetzigem Stand ist davon auszugehen, dass die Kindertagesstätten in Trägerschaft der Stadt Kassel und Die Stadtreiniger bestreikt werden. Wegen der kurzfristigen Ankündigung kann die Stadt Kassel noch keine verlässliche Auskunft darüber

» Weiterlesen

Stadtverwaltung ist am morgigen Mittwoch ebenfalls von Warnstreiks betroffen

Stadtverwaltung Kassel von Warnstreik am Mittwoch betroffen Die Gewerkschaft ver.di hat für Mittwoch, 27. April 2016, einen ganztägigen Warnstreik angekündigt. Betroffen davon ist auch die Stadtverwaltung Kassel. Durch den Warnstreik kann es zu Beeinträchtigungen im Dienstleistungsangebot der Stadt kommen. Die Stadtverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis. Vom Warnstreik betroffen sein werden auch die städtischen Kindertagesstätten. In welchem Umfang

» Weiterlesen

Gewerkschaft bestreikt auch am 26. März Nahverkehr in Kassel

Fahrgäste der KVG erneut betroffen, RT´s fahren nur in der Region Kassel, 24. März 2014. Zum zweiten Mal in diesem Monat hat die Gewerkschaft Ver.di hat die rund 850 Beschäftigten der KVG zum ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Als Termin wurde Mittwoch, 26. März, genannt. Deshalb werden an diesem Tag von Betriebsbeginn bis Betriebsende voraussichtlich keine Busse und Straßenbahnen der KVG in

» Weiterlesen

Warnstreiks des öffentlichen Dienstes in Kassel

Fast 4000 Beschäftigte des öffentlichen Dienstes demonstrierten in Kassel . Die drei Demonstrationszüge trafen sich zu einer zentralen Kundgebung auf dem Königsplatz. Mit einem Hup und Pfeifkonzert unterstrichen sie ihre Forderungen an die Arbeitgeber. Da Busse und Bahnen in den Depots blieben kam es zu erheblichen Problemen im Strassenverkehr und Parkplatzverknappung in der Innenstadt. Auf ein Taxi musste man erheblich

» Weiterlesen

Am Dienstag den 20.März fahren voraussichtlich weder Busse noch Trams

Kassel, 16. März 2012. Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigen im öffentlichen Dienst in Kassel für Dienstag, 20. März, erneut zur Arbeitsniederlegung aufgerufen. Deshalb erden auch die Unternehmen der Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH (KVV) mit der KVG und den Städtischen Werken an diesem Tag erneut bestreikt. Die Fahrgäste der KVG müssen sich deshalb darauf einstellen, dass im Stadtgebiet Kassel, nach

» Weiterlesen