Posts Tagged ‘ Volleyballdamen ’

Damen aus Bergshausen mit Saisonabschluss zufrieden

0

Am Samstag, den 25.03.2017, starteten die Bergshäuserinnen zum Letzten Punktspiel in ihrer Regionalligasaison. Beim TV Lebach waren die Nordhessinnen beim weit entferntesten und stärksten Gegner zu Gast. Die Saarländerinnen beschließen ihre Saison als Meister der Regionalliga und krönen diese mit dem Aufstieg in die dritte Liga. Gleich zu Beginn des Matches wurde klar, dass...
Weiter »

Guter Saisonabschluss für Damen aus Bergshausen

0

Am Sonntag, den 19.03.2017, stand für die Damen aus Bergshausen das letzte Heimspiel einer langen Saison an. Die Stimmung in eigener Halle war wieder einmal spitze. Mit der Unterstützung aller Freunde und Fans konnten die Bergshäuser Elfen schon die gesamte Saison über rechnen. Auch an diesem Tag blieb die Rückendeckung bestehen, obwohl es für...
Weiter »

Am Ende zählen die kleinen Erfolge

0

Die Saison der Regionalliga neigt sich nun bald dem Ende zu und sicherlich ist für die Bergshäuserinnen nicht alles so gelaufen, wie es zu Beginn der Saison angedacht war. Der letzte Tabellenplatz zeigt auch, dass die Mannschaft um Trainer Dietmar Gottschlich den eigenen Erwartungen und Ansprüchen noch nicht gewachsen ist. Nach zwei Aufstiegen in...
Weiter »

Damen aus Bergshausen erneut ohne Punkte

0

Am Samstag, den 11.02.2017, ging es für die Bergshäuserinnen zu einer ihrer weitesten Saisonfahrten, zum SSC Freisen. Bei Sonnenschein in Nordhessen traten die Damen um Trainer Dietmar Gottschlich zuversichtlich die fünfstündige Fahrt an. Im Saarland angekommen, zeigte sich die Wetterlage ganz anders – Schneeregen. Ein schlechtes Omen? Leider gelang es den Damen aus Nordhessen...
Weiter »

Bergshäuser Elfen – Leistungssteigerung in heimischer Halle

0

Verstecken müssen sich die Damen aus Bergshausen nach dem gestrigen Spiel, am 28.01.2017, in der Sporthalle vor der Söhre nicht. Nach einem packenden Kampf gegen die Damen der TGM Mainz-Gonsenheim war das Spiel zwar verloren (14:25; 20:25; 25:23; 20;25), ein deutliches Aufatmen innerhalb der Mannschaft war jedoch spürbar. Endlich konnten die Damen zusammen mit...
Weiter »

Bergshäuser Damen wollen Heimvorteil zum Punktgewinn nutzen

0

Am Samstag, den 28.01.2017, öffnet sich die Sporthalle vor der Söhre erneut zum Matchday der Bergshäuser Damen. Ab 19.00 Uhr sind neben den Familien, Freunden und Fans auch alle Partner eingeladen, die Damen um Trainer Dietmar Gottschlich zu unterstützen. Die Spielpaarung verspricht Spannung und tolle Ballwechsel. Mit der TGM Mainz-Gonsenheim trifft Bergshausen auf starke...
Weiter »

Bergshausen immer noch am Boden

0

So richtig will es in dieser Saison noch nicht klappen. Obwohl die Trainingseinheiten der Bergshäuser Damen effektiv und zielorientiert sind, gestaltet sich die Umsetzung in den Punktspielen kompliziert. Der Druck als Tabellenschlusslicht wächst immer mehr. Dazu fehlt die mentale Stärke und das Vertrauen in die eigene Leistung. So auch im Spiel gegen die Damen...
Weiter »

Die Elfen fliegen am Punktegewinn vorbei

0

Leider gab es bei der SV Steinwenden, der mit vier Stunden am weitesten entfernt gelegenen Mannschaft, keine Punkte für die FSV Bergshausen zu holen. Mit einer 0:3- Niederlage trat man etwas frustriert die Heimfahrt an (7:25; 16:25; 26:28). Was soll man sagen zum ersten Satz? Das fragte sich nicht nur das Team, sondern auch...
Weiter »

FSV Damen I mit Startschwierigkeiten im neuen Jahr

0

Das erste Heimspiel im Jahr 2017 sollte vielversprechend werden. Gegen die Damen der TG Groß-Karben konnte die Mannschaft von Trainer Dietmar Gottschlich schon einmal punkten. Dazu erschienen zahlreiche Zuschauer, die Bergshausens Damen lautstark in heimischer Halle unterstützten. Perfekte Bedingungen für einen Sieg, den sich die Bergshäuserinnen so sehr erhofften. Aber auch die Karbener Damen...
Weiter »

FSV Bergshausen Damen 1 verpasst Sensation knapp

0

Leider hat es zum Hinrunden Finale für die erste Damen nicht ganz zu einem Sieg gegen den Tabellenersten vom TV Lebach gereicht. Am Ende zeigte die Punktetafel ein 1:3 (20:25; 25:22; 11:25; 18:25) für die jungen Saarländerinnen, doch eine kämpferische Leistung für die Nordhessinnen ist trotzdem zu verbuchen gewesen. In der eigenen Halle wollten...
Weiter »



Wissenschaft Natur