So schön ist Kassel : „Wilhelmshöhe verzaubert“

Verbunden mit einer langen Einkaufsnacht bis 23 Uhr wurden einige Gebäude an der Wilhelmshöher Allee prächtig beleuchtet. An vielen Standorten erstrahlten Häuser und Objekte in zauberhaftem Licht .Die Allee wurde zu einem Straßenkunstwerk der besonderen Art. Gleichzeitig hatten viele Geschäfte, Galerien, und Dienstleister, Institutionen und Restaurants entlang der Allee geöffnet. Für kulinarische Genüsse, kleine und feine Aktionen und Musik war

» Weiterlesen

Arbeiten an der Lichtsignalanlage Kreuzung Wilhelmshöher Allee/Schönfelder Straße/Querallee

Aufgrund von Unterhaltungsmaßnahmen an der Lichtsignalanlage Kreuzung Wilhelmshöher Allee/Schönfelder Straße/Querallee muss von Montag, 22. Oktober, bis Freitag, 9. November, die Lichtsignalanlage während der Arbeiten abgeschaltet werden. Es wird eine provisorische Signalisierung aufgebaut. Der Aufbau der provisorischen Signalanlage wird ab 15. Oktober stattfinden. Es wird voraussichtlich zu keinen größeren Behinderungen kommen. Die Straßenverkehrsbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht. PM: Stadt

» Weiterlesen

Straßensperrungen im Umfeld der Open-Air-Konzerte am Schlosshotel

Durch die Open-Air-Konzerte (Milky Chance und andere) vor dem Schlosshotel in Wilhelmshöhe im August kommt es im Umfeld an zwei Tagen ab nachmittags bis in die Nacht zu Straßensperrungen. Diese gelten am Donnerstag, 16. August, und am Freitag, 17. August, jeweils von 15 Uhr bis 0.30 Uhr. Darauf macht die Straßenverkehrsbehörde aufmerksam. Betroffen sind die verlängerte Wilhelmshöher Allee ab Mulangstraße,

» Weiterlesen

Nordhessische Vogelwelt im Kreishaus

Ausstellung der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen Nordhessen Region Kassel. Zu Beginn des Jahres 2018 startet der Landkreis eine Ausstellung mit Fotografien der nordhessischen Vogelwelt. „Die Ausstellung präsentiert ausdrucksstarke Fotografien von Naturfotografinnen und Naturfotografen, die in der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen e.V. organisiert sind“, informiert Kreiskulturbeauftragter Harald Kühlborn. Die Fotografien zeigen bekannte und seltene Vogelarten, die ständig oder zeitweise in Nordhessen beobachtet werden

» Weiterlesen

Abschnittsweise Sperrung der Querallee zwischen Wilhelmshöher Allee und Kölnischer Straße

Wegen unbedingt notwendiger Baumpflegearbeiten muss die Querallee zwischen Wilhelmshöher Allee und Kölnische Straße abschnittsweise am Samstag, 14. Oktober, von 7.30 bis 17 Uhr, und Sonntag, 15. Oktober, von 7.30 bis 17 Uhr, für den Verkehr vollständig gesperrt werden.

» Weiterlesen

Sanierung der Baumscheiben in Wilhelmshöher Allee startet

Im Rahmen der gestalterischen Aufwertung der Wilhelmshöher Allee beginnen ab Dienstag, 4. Juli, die Bauarbeiten für den Um- und Neubau von zirka 200 Baumscheiben entlang der Wilhelmshöher Allee. Beginnend an der Schönfelder Straße / Querallee werden beidseitig die in Richtung Humboldtstraße vorhandenen Baumeinfassungen vergrößert und weitere ergänzt, um die Lebensbedingungen für die Alleebäume zu verbessern. Dafür müssen je nach Baufortschritt

» Weiterlesen

Leitplanken für documenta-Besucher im Steinweg und der Wilhelmshöher Allee

Leitplanken für documenta-Besucher im Steinweg und der Wilhelmshöher Allee Bis zu eine Million Besucher aus aller Welt werden von der Stadt Kassel während der 100 Tage zur documenta 14 erwartet. Die Besucherinnen und Besucher können an zahlreichen Standorten in der Stadt Kassel aktuelle Tendenzen der Gegenwartskunst sehen und erleben. Ausstellungsorte befinden sich unter anderem in der Nordstadt und in der

» Weiterlesen

Kampfmittelsuche in der Wilhelmshöher Allee

Die Wilhelmshöher Allee soll städtebaulich und gestalterisch gestärkt und als verbindendes grünes Band zwischen Bergpark und Innenstadt erlebbar gemacht werden. Nachdem die Arbeiten im Gleisbereich abgeschlossen sind, stehen nunmehr weitere Maßnahmen zur Aufwertung der Wilhelmshöher Allee an. Um insbesondere die Baumpflanzungen und andere erforderliche Arbeiten sicher durchführen zu können, muss zunächst sichergestellt werden, dass sich keine Kampmittel mehr im Boden

» Weiterlesen

Rasengleis und 200 neue Bäume werten die Wilhelmshöher Allee auf

Von der einst prachtvollen Wilhelmshöher Allee, die Landgraf Friedrich II. 1767/68 hat anlegen lassen, ist heute kaum noch etwas zu sehen. Das soll sich ändern: Die Stadt Kassel wertet die Wilhelmshöher Allee gestalterisch als verbindendes grünes Band zwischen Bergpark und Innenstadt wieder auf. Die Arbeiten haben jetzt begonnen. Die Wilhelmshöher Allee als verbindendes Band zwischen dem UNESCO-Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe und

» Weiterlesen
1 2