Die NHR war dabei: Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt

Sebastian Kördel wird Vizeweltmeister in der Disziplin Foil Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt am Sonntag beendet / 200.000 Besucher sahen spektakuläre Wettkämpfe und feierten heiße Partys Der Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt ist nach zehn Tagen mit Top-Sport, Entertainment, Live-Konzerten und Partys zu Ende gegangen. Rund 200.000 Zuschauer besuchten das größte Windsurf-Event der Welt und sahen bei teilweise fantastischen Bedingungen

» Weiterlesen

Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt beginnt am Freitag.

Die HNR ist wieder unterwegs. Volles Programm auf dem Wasser und an Land beim Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt / Live-Auftritte der Bands Riders Connection und Grup Huub Am Freitag, 28. September, beginnt der Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt und damit ein zehntägiger Ausnahmezustand auf Deutschlands nördlichster Insel. Beim Weltmeisterschafts-Finale in Westerland wartet auf die geschätzten 200.000 Besucher ein sportliches

» Weiterlesen

Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt 2017

Die NHR war für seine Leserinnen und Leser auf Sylt unterwegs. 210.000 Zuschauer sahen Weltmeisterschaft-Finale auf Westerland Fantastische Bedingungen beim Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt / Alle Disziplinen konnten ausgefahren werden / Philip Kösters vierter WM-Titel sorgte für Begeisterung Der Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt endet am Sonntag mit der großen Siegerehrung am Brandenburger Strand. Hinter Zuschauern und Aktiven liegen

» Weiterlesen

Die NHR war unterwegs zum Windsurfworldcup nach Sylt

Jose „Gollito“ Estredo neuer Freestyle-Weltmeister in Westerland Venezolaner gewinnt am letzten Tag des Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt siebten WM-Titel / Mit 225.000 Besuchern vermelden Organisatoren neuen Spitzenwert . Der Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt ist am Sonntag mit einem spektakulären Freestyle-Finale zu Ende gegangen. Im Endlauf standen sich mit Amado Vrieswijk und Jose „Gollito“ Estredo die zurzeit besten Board-Akrobaten der

» Weiterlesen

Windsurfworldcup auch ohne Wind ein tolles Event

Matteo Iachino gewinnt auf Sylt Slalom-Wettbewerb Davidoff Cool Water Windsurf World Cup Sylt beendet . Knapp 200 .000 Besucher beim Wassersport-Highlight . Van der Eyken Freestyle-Weltmeister. Bis zum Schluss blieb der Wind in Westerland seiner Linie treu. Auch am finalen Sonntag war er mit knapp vier Knoten zu schwach, um beim Davidoff Cool Water Windsurf World Cup Sylt Wettkämpfe austragen

» Weiterlesen

Die NHR auf dem Weg zum Windsurfworldcup

Altmeister Robby Naish zeigt sein Können in der Sylter Brandung . Philip Köster fliegt wieder an die Weltspitze. Der zweimalige Waveriding-Weltmeister kommt nach Sieg im dänischen Klitmöller als Weltranglistenerster zum Davidoff Cool Water Windsurf World Cup Sylt Eine Woche vor dem Start des Davidoff Cool Water Windsurf World Cup Sylt (25. September bis 04. Oktober) ist Philip Köster in bestechender

» Weiterlesen

Der Davidoff Cool Water Windsurf World Cup Sylt ging am Sonntagnachmittag stimmungsvoll zu Ende.

 Björn Dunkerbeck auf Sylt für sein Lebenswerk geehrt 220.000 Zuschauer besuchten Davidoff Cool Water Windsurf World Cup Sylt Der Davidoff Cool Water Windsurf World Cup Sylt ging am Sonntagnachmittag stimmungsvoll zu Ende. Bei der abschließenden Siegerehrung wurde Björn Dunkerbeck unter dem Jubel der Zuschauer mit dem Watersports Award für sein Lebenswerk geehrt. Diese Auszeichnung wird künftig in jedem Jahr einem

» Weiterlesen

Neuer Besucherrekord beim größten Windsurf-Event der Welt

235.000 Zuschauer feiern Sieger und Weltmeister beim GP Joule Windsurf World Cup Sylt Der GP Joule Windsurf World Cup Sylt endete mit der offiziellen Siegerehrung. Robby Naish überreichte am Brandenburger Strand den neuen Weltmeistern die Siegerpokale. Die Surf-Ikone war zum 30sten Jubiläum des größten Windsurf-Events der Welt nach Westerland gekommen, um zusammen mit den Zuschauern und den 149 Fahrern aus

» Weiterlesen