Witzenhäuser Kirsch-Craftbier berauscht die Sinne

Anstich in traumhafter Kirschblüten-Kulisse des Werra-Meißner-Kreises Die Kirsche steht für Liebe und Leidenschaft, und wer einmal in einem blühenden Kirschgarten gestanden hat, versteht, warum sie auch Aufbruch, Schönheit und Vergänglichkeit symbolisiert. Die Absatzgenossenschaft Unterrieden lud gemeinsam mit der GrimmHeimat NordHessen zum 1. Kirschblütenfest, um nicht nur den Blütenzauber zu erleben, sondern auch beim feierlichen Anstich des neuen Kirsch-Craftbiers dabei zu

» Weiterlesen

175 Jahre Mitteldeutscher Sängerbund

Brüder reicht die Hand zum Bunde 175 Jahre Mitteldeutscher Sängerbund 12. März bis 18. August 2014 Eröffnung: DI 11. März 2014, 19 Uhr 1839 treffen sich Hannoversch Münden die Liedertafeln aus Kassel, Münden, Hedemünden, Witzenhausen, Karlshafen, Helsa und Oberkaufungen. Sie gründen dort den Fulda-Werra-Liederbund, der 1840 sein erstes Sängerfest in Witzenhausen feiert. Aus diesem Zusammenschluss entsteht nach mehreren Umbenennungen bis

» Weiterlesen

Trink- und Abwasserentgelte steigen maßvoll

263 Euro bezahlte im Durchschnitt jeder Hesse für Trinkwasser und Abwasserbeseitigung 1 m³ Trinkwasser kostete in den hessischen Gemeinden zwischen 0,86 Euro und 4,31 Euro 118 Gemeinden senkten ihre Abwasserentgelte als Ausgleich für zusätzliche Gebühren je m² versiegelte Fläche Im Jahr 2013 bezahlte jeder Hesse im Durchschnitt 111 Euro für die Trinkwasserversorgung, teilt das Hessische Statistische Landesamt mit. Hinzu kamen

» Weiterlesen

Witzenhausen: Gefälschte Schreiben zum Zensus 2011 im Umlauf

Bürgerinnen und Bürger in Witzenhausen haben ein gefälschtes Schreiben in ihrem Briefkasten gefunden. In dem Anschreiben, das das Bundeskriminalamt (BKA) als Absender angibt, wird behauptet, dass es sich beim Zensus 2011 um eine ausschließlich telefonische Befragung handelt. Das Hessische Statistische Landesamt (HSL) habe hierzu festgestellt, dass es sich dabei um eine Falschbehauptung handelt, teilte die Stadt Kassel mit. Am Telefon

» Weiterlesen