Vollmondführungen im Tierpark Sababurg

Wenn das fahle Licht des Vollmonds durch die alten Bäume fällt, ist der Tierpark wie verzaubert. Nach einem stimmungsvollen Rundgang wartet ein romantisches Lagerfeuer mit Gulaschsuppe und Getränken auf Sie. Preis pro Person für Eintritt, Führung und Gulaschsuppe: Erwachsene (ab 16 Jahren) 16,00 € Kinder und Jugendliche 11,00 € Voranmeldung 6 Wochen vorher möglich Telefon 05671 766499 – 0 An

» Weiterlesen

Orchester der Musikakademie spielt „Peter und der Wolf“

Zwei Konzerte für Kinder und alle, die es noch gern wären, veranstaltet Fmaks, die Fördergesellschaft der Musikakademie der Stadt Kassel „Louis Spohr“, mit dem Orchester der Musikakademie in der Karlskirche am Karlsplatz. Das Orchester spielt unter der Leitung des Gastdirigenten Oleg Zverev am Samstag, 1. April, um 11 Uhr sowie um 15 Uhr das musikalische Märchen „Peter und der Wolf“,

» Weiterlesen

GRIMM! Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf

Studio Lev Kassel e.V. präsentiert zum letzten Mal GRIMM! Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf Text: Peter Lund, Musik: Thomas Zaufke Musical mit Nachwuchsdarsteller des Studio Lev Kassel e.V., Musikalische Leitung: Christian Köhn, Inszenierung: Janis Knorr, Choreografie: Anna Winter (Choreografie) Donnerstag, 16. Februar, 11.00 Uhr,  tif – Theater im Fridericianum                             Rotkäppchen will in den Wald. Entgegen

» Weiterlesen

Schnelle Eingreiftruppe für Schafe

NABU-Landesarbeitsgruppe Wolf schult Herdenschutz-Helfer Wetzlar – Zur Vorbereitung der Rückkehr von Wölfen nach Hessen hat die NABU-Landesarbeitsgruppe Wolf eine Schulung für ehrenamtliche Herdenschützer im Nationalen Naturerbe „Weinberg Wetzlar“ veranstaltet. „Mit unserer ‚Schnellen Eingreiftruppe Herdenschutz‘ möchten wir Schafhalter dabei unterstützen, sich auf die Rückkehr des Wolfs nach Hessen optimal vorzubereiten“, erklärt Ausbildungsleiterin Isa Rössner. Die ehrenamtlich aktiven Herdenschützer helfen auf Anfrage

» Weiterlesen

NABU zieht gemischte Bilanz zum Tag des Wolfes

Berlin (ots) – Zum Tag des Wolfes (30.4.) hat der NABU eine gemischte Bilanz zur Situation frei lebender Wölfe in Deutschland gezogen. Die Bestandsentwicklung mit aktuell 40 Wolfsfamilien bundesweit sei erfreulich, das Wolfs-Management noch nicht ausreichend. Hauptrisiko Nummer Eins für den Wolf ist nach wie vor der Straßenverkehr. Für eine dauerhafte erfolgreiche Rückkehr des Wildtieres nach Deutschland sei nach wie

» Weiterlesen

Sababurger Wolfsnächte …

… am 21. und 22. März 2015 Der Wolf steht nach wie vor im Interesse der Öffentlichkeit – insbesondere da es seit 2000 wieder frei lebende Wölfe in Deutschland gibt. Mit der Sonderveranstaltung „Sababurger Wolfsnächte“ möchte der Tierpark Sababurg einen aktiven Beitrag dazu leisten, dass dem Stammvater aller Hunderassen wieder die Achtung entgegengebracht wird, die ihm über Jahrhunderte verwehrt wurde.

» Weiterlesen

10 Freizeittipps für die Ferien in der GrimmHeimat NordHessen

Halloween feiern, Tierpflegern helfen, ins Theater gehen: Das bunte Ferienangebot in der Region lässt keine Langeweile aufkommen Mit diesen zehn Freizeittipps für die ganze Familie werden die Herbstferien in der GrimmHeimat NordHessen zu einer erlebnisreichen Zeit. 1 Luchs, Wolf und Wisent sind im WildtierPark Edersee zu Hause. Kinder ab sieben Jahre können diese Tiere aus nächster Nähe erleben und am

» Weiterlesen

Sababurger Wolfsnächte

am 29. und 30. März 2014 Der Wolf steht nach wie vor im Interesse der Öffentlichkeit – insbesondere da es seit 2000 wieder frei lebende Wölfe in Deutschland gibt. Mit der Sonderveranstaltung „Sababurger Wolfsnächte“ möchte der Tierpark Sababurg einen aktiven Beitrag dazu leisten, dass dem Stammvater aller Hunderassen wieder die Achtung entgegengebracht wird, die ihm über Jahrhunderte verwehrt wurde. Rund

» Weiterlesen

Sababurger Wolfsnächte

Am 13. und 14. April 2013 Der Wolf steht nach wie vor im Interesse der Öffentlichkeit – insbesondere da es seit 2000 frei lebende Wolfsrudel in Deutschland gibt. Mit der Sonderveranstaltung „Sababurger Wolfsnächte“ möchte der Tierpark Sababurg einen aktiven Beitrag dazu leisten, dass dem Stammvater aller Hunderassen wieder die Achtung entgegengebracht wird, die ihm über Jahrhunderte verwehrt wurde. Rund um

» Weiterlesen
1 2