Ostermontag zu Nieswurz & Co

Grp-Grieshaber-HiddemannAm Ostermontag, 21. April führt die naturkundliche Wanderung mit Bernd Hiddemann ins hessisch-thüringische Grenzgebiet zu verlassenen Siedlungsplätzen. Dort erwarten die Wandergruppe massenhaft vorkommende Nieswurz und andere Frühblüher. Außerdem werden Amphibien und Vogelstimmen Thema während dieser geführten Wanderung von 14:30 bis 18 Uhr sein.

Treffpunkt ist am Friedhof in Meinhard-Grebendorf in der Jestädter Straße. Der Kostenbeitrag von 4,50 € wird vor Ort kassiert. Anmeldung ist bis Gründonnerstagmittag, 18. April, unter 05651 952125 oder info(a)naturparkmeissner.de erforderlich. Eine Anschlusseinkehr ist im Gasthaus am Meinhardsee möglich.

Quelle: Anja Laun

 

Ein Kommentar

  • Uta David-Ott

    Hallo, lieber Bernd (Hiddemann)

    ob ich jetzt richtig liege ,weiß ich nicht ? ! Wenn man älter wird kommen so manche Erinnerungen; so gab ich einfach mal deinen Namen ein Siehe da,
    mehr als ich erwarten konnte, erschien auf meinem Laptop. Bist du es nun wirklich, oder irre ich mich? Alter passt,ehemaliger Lehrer,(auf Borkum warst du noch im Studium)also möglicherweise bist du`s tatsächlich.
    Mein Gott, das ist lange her. Kannst du dich erinnern,du warst mit einer Jugendgruppe auf Borkum und ich mit meinen Schwestern im Urlaub dort.
    Ich würde mich wirklich sehr, sehr freuen ,wenn es dir so gut geht ; wie es auf den Bildern auf deinen Naturwanderungen aussieht. Laß mal von dir
    hören, mail mir doch mal; ich bin sehr gespannt !! Liebe Grüße Uta.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.