Workshop: Baut euch eure mobile Solaranlage für Handy, Musikbox, Tablet

© Bildrecht VDI Fulda
Bildunterschrift: Eine mobile Solaranlage als Energiespender für Leselicht und Musikbox

Der digitale Austausch per Instagramm oder Facebook, der Versand von What’sApp-Nachrichten und das Abspielen von Youtube-Videos erfordert einen ständigen Energienachschub. Mit einer selbst gebauten Kleinsolaranlage wird die Energieversorgung elektronischer Geräte sogar umweltfreundlich. Daher geht es in unserem Praxisworkshop darum, eine eigene Kleinsolaranlage für den privaten Gebrauch zu bauen.

GEPLANTER ABLAUF DES WORKSHOP
– Zu Beginn unseres Workshops stellen wir die Zielsetzung anhand von Praxisbeispielen vor.
– Im Gespräch wollen wir erfahren, für welche Anwendung unsere Teilnehmer/innen ihre Kleinsolaranlage planen.
– Wir berichten auch über derzeitige Möglichkeiten der dezentralen Energieversorgung und Trends in der Elektromobilität.
– Im Zentrum des Workshops steht die Praxis: alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer legen selbst die Hand an und bauen ihre Kleinsolaranlagen zusammen.
– Ein Praxistest jeder Anlage bildet die Abschlussrunde.

Im SKRIPT (siehe Link in der obenstehenden Tabelle hier: www.vdi.de/bg-fulda) sind Informationen über günstige und funktionsfähige Bausätze (mobil/stationär) und Kostenangaben zusammengestellt. Bitte bestellen Sie Ihre Bausätze im Vorfeld und bringen Sie alle Materialien mit. Bei FRAGEN hierzu wenden Sie sich bitte an Thomas Jerwin (t.jerwin@vogelsbergschule.de)

ORGANISATORISCHES
Wann: 18.11.2017 von 10-15 Uhr
Wo: Vogelsbergschule / Lauterbach (Metallwerkstatt), Lindenstr. 115; 36341 Lauterbach (Zufahrt Werkstätten über Rhönstr.)
Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene
Material: Bitte Bausteile mitbringen. Werkzeuge sind vorhanden.
Verköstigung: Mittagsimbiss wird bereitgestellt (vegetarisch, vegan bitte bei Anmeldung angeben)
Referentin / Referenten: Ulrike Katz (VDI), Thomas Jerwin (Vogelbergschule), Markus Oestreich (VDI) und Harald Wersich (DGS-Sektion Kassel/ASK)
Teilnehmerzahl: max. 16 Teilnehmer/innen.

Anmeldung bis zum 14.11.2017: www.vdi.de/bg-fulda

PM: VDI eV, Leiterin der Bezirksgruppe Fulda (JH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.