Kassel: Winteraktion Energiesparen

Winteraktion Energiesparen

Im Rahmen der gemeinsamen Winteraktion Energiesparen laden die Verbraucherzentrale und die Stadt Kassel ein zur ersten „Nachtwanderung“. Sie findet am Donnerstag, 20. Januar, statt und wird geführt von Dipl.-Ing. Ernst (Energieberater). Nach einer etwa einstündigen Einführung werden ausgewählte Gebäude in den Stadtteilen Bad Wilhelmshöhe und Wahlershausen besucht. Mit Unterstützung durch thermographische Aufnahmen werden dann Erläuterungen zu Wärmedämmung und anderen Maßnahmen der energetischen Sanierung von Gebäuden gegeben

Treffpunkt ist um 19 Uhr im Gemeindepavillon der Christuskirche an der Kreuzung Baunsbergstraße/Landgraf-Karl-Straße. Die Teilnahme an der „Nachtwanderung“ ist kostenfrei.

Eva Raabe, Leitende Beraterin bei der Verbraucherzentrale, und Stadtrat Dr. Joachim Lohse sind sich einig: „Wir machen hier ein sehr attraktives Angebot für alle, die am Energiesparen in Gebäuden interessiert sind, und hoffen auf eine rege Beteiligung.“

Eine weitere „Nachtwanderung“ ist für den 17. Februar in Kirchditmold geplant. Sie findet statt, wenn es nicht zu warm ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.