KSV steigt in die Regionalliga Südwest auf!

Kassel steigt auf

Die Löwen außer Rand und Band
Alle Fans, Freunde, Partner und Sponsoren des KSV Hessen Kassel können sich freuen: Wie die Regionalliga Südwest am Dienstagabend mitteilte, steigt der KSV Hessen Kassel als vierter Aufsteiger in die Regionalliga Südwest auf!
Die Gesellschafterversammlung der Regionalliga Südwest entschied, dass vier Mannschaften aus den nachgelagerten Oberligen aufsteigen. Das sind die drei Meister Eintracht Stadtallendorf (Hessenliga), TSV Schott Mainz (Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar), der VfB Stuttgart II (Oberliga Baden-Württemberg) sowie der KSV Hessen Kassel. Die Ermittlung des vierten Aufsteigers wurde anhand der Quotientenregel ermittelt. Dabei hat sich der KSV Hessen als bestplatzierter Tabellenzweiter der drei Oberligen für den Aufstieg qualifiziert.

(MK)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.