Cleantech in Baunatal ist am Start

Cleantech in Baunatal ist am Start

Nach der großen Eröffnungsfeier  und am vergangenen Wochenende  ist CLEANTECH an den Start gegangen und liefert Kombinations-Möglichkeiten für die Nutzung von erneuerbaren Energien. Sei es Windkraft, Sonnenstrom, Sonnenwärme, stromsparende LED – Beleuchtung, Elektrofahrräder oder stromsparende Infrarot – Heizungen.

Nach gleichlautender Aussage von Herrn Wenwei Tang, Geschäftsführer von CLEANTECH und von Herrn Lutz Müller, Vertriebsleiter von CLEANTECH stellt sich das Unternehmen durch die Kombination der Nutzung von nachwachsenden und erneuerbaren Energien dar.

 

 

Grand Opening CleantechSonnenstrom kann mit Sonnenwärme kombiniert werden, hinzu kommt die Nutzung von Windenergie und alles zusammen sorgt für eine energiesparende Versorgung von LED – Beleuchtung oder Infrarot – Wandplattenheizungen, so die Aussage von Vertriebsleiter Lutz Müller. Die Energieberater von CLEANTECH stehen nach Terminabsprache für interessierte Kunden und für objektbezogene Projekte oder Dach- Sanierungen in den Ausstellungsräumen des ehemaligen Karl & Co. Gelände zur Verfügung.

Grand Opening Opening
GSV Eintracht Baunatal 1. Damen Oberliga beim Kuchenverkauf

 

Grand Opening Cleantech
Temenuzhka Dikanska mit einer kleinen Ausstellung bei Cleantech

Die Nordhessen Rundschau wird über die Entwicklung von CLEANTECH weiter berichten.

 

H.Jacob

Die Fotografie ist wie eine Perle, erst aneinander aufgeschnürt, ergeben sie ein Ganzes.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner