Halloween im Werraland 9

Der Brückenwächter Mit den Goldstücken aus dem unscheinbaren Tontopf hatte Fridolin seinen Hof ablösen können und er hatte sogar noch fünf Goldstücke übrig. Natürlich hätte er den Topf immer und immer wieder auskippen können und dabei unzählige Goldstücke erhalten. Aber Fridolin wollte das gar nicht. Er wollte immer nur so viel herausnehmen, wie er tatsächlich brauchte. Nur, wenn er den

» Weiterlesen

Veranstaltungen des Naturkundemuseums Kassel im November 2012

07.11.2012, 19-20 Uhr Taschenlampenführung: Das Ottoneum vom 17. – 21. Jahrhundert Taschenlampenführung durch die neue historische Dauerausstellung. Die öffentlichen Führungen sind bis auf den Eintritt kostenlos. Zielgruppe: keine Altersempfehlung. Anmeldung erforderlich. Tel: (0561) 787-4066 (Di-Fr 10.30 – 16.30 Uhr) 13.11.2012, 19 Uhr Vortrag: Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft (Darß, Zingst und Rügen) Referent: Peter Lorenz, Kassel. Zielgruppe: keine Altersempfehlung. Veranstalter: NABU (Naturschutzbund

» Weiterlesen

Halloween im Werraland 8

Der Feenschatz An einem heißen Sommertag zu Mittagszeit machte sich Fridolin wieder einmal auf den Weg auf den Johannisberg. Wie immer hatte er das Schlüsselblümchen bei sich, denn man konnte ja nie wissen. Der Aufstieg in der brütenden Mittagshitze war anstrengend gewesen. Und so setzte sich Fridolin, am Feenhügel angekommen, erst einmal in den Schatten eines knorrigen Baumes, genoss den

» Weiterlesen

Halloween im Werraland 7

Die gestörte Dörthe Als sich Fridolin dem Hof näherte, da herrschte dort fröhliches und ausgelassenes Treiben. Keine Spur von Trauer über den immerhin seit einem halben Jahr verschollenen Bauern. Fridolin konnte es kaum fassen. Fast wollte er schon wieder umkehren, offensichtlich hatte seine Abwesenheit dem Hof und seiner Familie recht gut getan. Aber bevor er sich´s versah, da war er

» Weiterlesen

Halloween im Werraland 6

Das Feenschiff Immer wieder war Fridolin auf den Johannisberg gestiegen, um dort nach dem Schatz zu suchen. Der Feenhügel war hier allerorts bekannt, auch das, was sich hier zu den Anderszeiten abspielte. Und gerne lief hier niemand auch nur am Feenhügel vorbei. Aber Bauer Fridolin wagte sich in Begleitung der weißen Stute jederzeit zu diesem verwunschenen Platz. Jedoch ohne Erfolg.

» Weiterlesen

Halloween im Werraland 5

Der unerwartete Gast Seit der Samhainnacht, in der Fridolin dem Pooka begegnet war, hatte er immer seine weiße Feenstute mit auf den Johannisberg genommen. So spielte es keine Rolle, ob er das Feuer noch in der Dämmerung oder aber bereits in tiefster Finsternis durch die Auen nach Hause brachte. Mit seiner Stute, die ihm – wenn er sie darum bat

» Weiterlesen

Veranstaltungen des Naturkundemuseums Kassel im Oktober

19.10.2012, 19 Uhr Vortrag: Die Exkursion der VFMG Kassel im Flechtinger Höhenzug Referenten: Jörg Mathusek und Klaus Försterling. Zielgruppe: keine Altersempfehlung. Veranstalter: VFMG (Vereinigung der Freunde der Mineralogie und Geologie e.V.) 23.10.2012, 19 Uhr Vortrag: Die schottischen Highlands Referentin: Elisa-Marie Holzhauer. Zielgruppe: keine Altersempfehlung. Veranstalter: NABU (Naturschutzbund Deutschland, Ortsgruppe Kassel e.V.) 24.10.2012, 10-12 Uhr Ferienspiele: Die Bernsteinwerkstatt Woraus besteht eigentlich

» Weiterlesen

Baumriesen und Adlerfarn

Das Buch über den Urwald Sababurg geht in die zweite Auflage Am vergangenen Montag präsentierte der euregioverlag die zweite inhaltlich unveränderte Auflage des erstmals 2006 erschienenen Buches von Hermann-Josef Rapp und Marcus Schmidt. Die 19 Aufsätze der 20 Autoren werden von mehr als 250 einmaligen Natur- und Landschaftsbildern von 45 Fotografen und Archiven illustriert. Der Urwald Sababurg im nordhessischen Reinhardswald

» Weiterlesen

Veranstaltungen der Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK) im Oktober

Ausstellungen Sonderausstellung „Mit fremden Federn. Die Pfauenfederkommode – Ein Luxusmöbel des Rokoko“ verlängert bis 28. Oktober 2012, Museum Schloss Wilhelmsthal, Calden Sonderausstellung „Die Löwenburg – Mythos und Geschichte“, bis 13. Januar 2013, Museum Schloss Wilhelmshöhe, Kassel Veranstaltungen Di. 23.10. – Planetariumsvorführung, Einführung in die Himmelskunde für jedermann, 14 Uhr, Planetarium, Orangerie, Astronomisch-Physikalisches Kabinett, An der Karlsaue 20a, Kassel, Anmeldung: (0561)

» Weiterlesen

Halloween im Werraland 4

Die Samhainnacht Zur Zeit, in der diese Geschichten spielen, da war es Brauch, dass die jungen Männer des Ortes Am Tage vor der Samhainnacht droben auf dem Johannisberg – so jedenfalls wird er heute genannt – einen großen Holzstapel aufschichteten, um ihn bei Beginn der Dämmerung zu entzünden. Das Feuer sollte die Geister und Dämonen abschrecken, die in dieser Nacht

» Weiterlesen
1 2 3 4 6