POL-KS: Zwei Unbekannte verletzen 18-Jährigen nach Raub von Armbanduhr in Innenstadt: Ermittler suchen Zeugen

Kassel-Mitte: Zwei bislang unbekannte Täter raubten am gestrigen Sonntagnachmittag in der Kasseler Innenstadt unter Vorhalt eines Messers einem 18-Jährigen die Armbanduhr. Als er diese zurückforderte, attackierten ihn die Täter mit Tritten, Faustschlägen und dem Schlag mit einem Stein. Glücklicherweise erlitt das Opfer insgesamt nur leichte Verletzungen. Letztlich ohne die Uhr mitzunehmen, flüchteten die beiden Räuber anschließend in unbekannte Richtung. Die

» Weiterlesen

Spontane Kontrolle führt zu Auffinden von Drogen und Verkaufszubehör

Kassel: Die Kontrolle eines Mannes am gestrigen Abend im Kasseler Stadtteil Harleshausen führte zum Auffinden von Amphetamin und Haschisch im jeweils einstelligen Grammbereich und einer sogenannten Feinwaage zum Portioneren. Wie die eingesetzten Beamten des Polizeireviers Mitte berichten, trafen sie gegen 20:45 Uhr im Bereich der Wolfhager Straße auf den 23-jährigen Mann, der dort zunächst einer Kontrolle unterzogen wurde. Bei dieser

» Weiterlesen

POL-KS: Versuchter Wohnungseinbruch – Aufmerksame Zeugen verhindern Schlimmeres: Weitere Zeugen gesucht

Kassel: Am gestrigen Sonntagabend beobachteten aufmerksame Zeugen wie ein Mann durch ein offenstehendes Fenster in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Sodensternstraße in Kassel einsteigen will. Ein Zweiter steht vor dem Haus „Schmiere“. Als sie angesprochen werden, flüchten beide. Wie die Zeugen den aufnehmenden Beamten des Polizeireviers Nord berichteten, konnten sie am gestrigen Abend gegen 19:30 Uhr beobachten, wie ein

» Weiterlesen

POL-KS: Mann mit Messer schwer verletzt: Polizei bittet um Zeugenhinweise

Kassel: Am gestrigen Mittwochabend verletzten drei bislang unbekannte Männer in der Holländischen Straße, Ecke Henschelstraße einen 31-Jährigen mit einem Messer und flüchteten anschließend in Richtung der Uni. Nun bittet die Kasseler Polizei Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen und den Tatverdächtigen geben können, sich zu melden. Wie die am Tatort eingesetzten Beamten des Kriminaldauerdienstes berichten, ereignete sich die Tat gegen 22

» Weiterlesen

POL-KS: Schwalmstadt: 12-jährige Guiliana K. aus Schwalmstadt wird vermisst; Polizei bittet um Hinweise

Seit gestern Abend, 19:00 Uhr, wird die 12-jährige Guiliana K. aus Schwalmstadt vermisst. Guiliana ist ca. 155 cm groß, schlank und hat blonde lange Haare. Bekleidet ist sie mit einer dunklen Hose, einem schwarzen Pullover oder Jacke und trägt eine schwarze Umhängetasche bzw. Handtasche. Guiliana könnte sich möglicherweise in Begleitung einer Jugendlichen aufhalten. Letztmalig gesehen wurde Guiliana im Innenstadtbereich in

» Weiterlesen

POL-KS: Einbruch in Niederkaufunger Kita: Kripo sucht Zeugen

Kaufungen (Landkreis Kassel): In dem Zeitraum von Freitagabend, 19:00 Uhr bis Samstagmorgen, 10:45 Uhr ist es in Kaufungen-Niederkaufungen zu einem Einbruch in eine Kindertagesstätte gekommen. Die unbekannten Täter durchwühlten dabei mehrere Schränke. Beute machten sie offenbar nicht, aber richteten erheblichen Sachschaden an. Die Ermittler des für Einbrüche zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo suchen nun nach Zeugen, die im Bereich

» Weiterlesen

POL-KS: Unbekannte brechen in Textilfirma ein: Polizei sucht Zeugen

Kassel-Bettenhausen: Unbekannte sind in der Zeit von Samstagmorgen 10:00 Uhr bis Montagmorgen 07:00 Uhr in der Sandershäuser Straße in Bettenhausen in eine Textilfirma eingebrochen und haben Bargeld, Textilien und einen Kaffeevollautomaten entwendet. Die Beamten des für Einbrüche zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo suchen nun nach Zeugen, die in den vergangenen Tagen im Bereich des Tatorts verdächtige Personen beobachtet haben

» Weiterlesen

Auf frischer Tat: Streife nimmt Graffiti-Sprayer fest; zweiter Täter flüchtet

Kassel-Süd: Auf frischer Tat ertappte eine Streife des Polizeireviers Mitte am frühen Sonntagmorgen in der Kasseler Südstadt zwei Graffiti-Sprayer. Einen der beiden Männer, die beim Anblick der zufällig vorbeikommenden Streife sofort das Weite suchten, nahmen die Beamten kurz darauf fest. Er hatte sich in ein Gebüsch gelegt und dort versucht, sich vor der Polizei zu verstecken. Dem anderen Mann war

» Weiterlesen

POL-KS: Nach Verkauf von Handy-Plagiaten: Zwei Familien gehen mit Stangen aufeinander los

Kassel-Nord: Mit Holz- und Eisenstangen aufeinander losgegangen sein sollen zwei Familien in der Nacht zum Samstag in der Rothenditmolder Straße in Kassel. Grund der Auseinandersetzung war offenbar der vorherige Verkauf von zwei gefälschten iPhones. Die Schlägerei mit Verletzten hatte mehrere Streifen der Kasseler Polizei auf den Plan gerufen. Drei Männer und eine Frau wurden vorläufig festgenommen. In ihrem Wagen fanden

» Weiterlesen

POL-KS: Exhibitionist an Haltestelle „Am Weinberg“ festgenommen

Kassel-Süd: Eine Streife des Polizeireviers Mitte hat am gestrigen Mittwochmorgen an der Haltestelle „Am Weinberg“ einen Exhibitionisten festgenommen. Eine Radfahrerin hatte den entblößten Mann zuvor gegen 9:40 Uhr im Vorbeifahren beobachtet und daraufhin sofort die Polizei alarmiert. Wie die Frau beschrieb, sitze der Exhibitionist auf einer Mauer und nehme sexuelle Handlungen an sich vor. Die zum Ort des Geschehens eilenden

» Weiterlesen
1 2 3 4 35