POL-KS: Unbekannte Täter beschädigen sieben Autos in der Trottstraße: Polizei sucht Zeugen

Kassel-Vorderer Westen: Zu einer Serie von Sachbeschädigungen an geparkten Autos kam es am Wochenende in der Kasseler Trottstraße. Sieben beschädigte Pkw stellten die Polizisten des Reviers Süd-West bei ihrer Anzeigenaufnahme vor Ort fest. Der Gesamtsachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf über 7.000 Euro. Die Beamten der Kasseler Polizei führen die weiteren Ermittlungen und erhoffen sich durch eine Veröffentlichung, Hinweise auf die unbekannten Täter aus der Bevölkerung zu erhalten.

Wie die aufnehmenden Polizisten berichten, beschädigten die Täter offenbar wahllos insgesamt sieben Autos der Marken Seat, Skoda, Mercedes, Audi, Hyundai und Opel. Sie zerkratzten die Motorhauben oder die Fahrzeugseiten mit einem unbekannten Gegenstand und traten an einem Pkw den Außenspiegel ab. Die Tatzeit lässt sich nach derzeitigem Ermittlungsstand auf den Zeitraum zwischen Freitagnachmittag, 16 Uhr, und Sonntagmorgen, 9 Uhr, eingrenzen.

Wer den Beamten der Regionalen Ermittlungsgruppe Hinweise auf die Täter geben kann, meldet sich bitte bei der Kasseler Polizei unter Tel.: 0561-9100.

PM: Polizeipräsidium Nordhessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.