Zeugen nach versuchter Geldautomatensprengung in Schauenburg-Hoof gesucht: Täter scheitern und flüchten ohne Beute

Schauenburg-Hoof (Landkreis Kassel): Die Kasseler Kriminalpolizei sucht nach einer versuchten Geldautomatensprengung in der Nacht zum heutigen Montag in Schauenburg-Hoof nach Zeugen. Den Tätern war es dabei aus bislang unbekannten Gründen letztlich nicht gelungen, eine Sprengung durchzuführen, weshalb sie ohne Beute die Flucht ergriffen. Möglicherweise sind Anwohnern im Laufe der Nacht in Schauenburg verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen, die im Zusammenhang mit der Tat stehen könnten.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand war es zu der Tat um kurz nach 3 Uhr in der Bankfiliale in der Korbacher Straße in Hoof gekommen. Nach Auswertung der Aufzeichnungen einer Überwachungskamera konnte mittlerweile nachvollzogen werden, dass zu dieser Zeit zwei dunkel gekleidete und maskierte Männer in den Vorraum der Bank gekommen waren. Einer von beiden hatte sich zunächst mit einem Hebelwerkzeug an dem Geldautomaten zu schaffen gemacht. Anschließend versuchten die Täter mit weiteren Hilfsmitteln offenbar einen derzeit noch unbekannten Stoff in den Automaten einzuleiten und zur Explosion zu bringen, was allerdings scheiterte. Wohin und womit die Täter anschließend flüchteten, ist gegenwärtig nicht bekannt. Der Geldautomat war durch die Tat beschädigt worden. Die Schadenshöhe steht momentan noch nicht fest. Der Vorraum an sich blieb unbeschädigt.

Die weiteren Ermittlungen führen nun die Beamten des Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo. Sie bitten Zeugen, die in der vergangenen Nacht in Schauenburg-Hoof verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben und Hinweise auf die Täter geben können, sich unter Tel. 0561- 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

 

PM: Polizeipräsidium Nordhessen (HJ)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.