Frühlingsblumen in den Messehallen

Garten, Natur, Haus, Wohnung, Hauswirtschaft, Mode, Auto und Freizeit ,Europa, Kunst, Kreativ-Workshops und Spielewelt . Wo gab es das denn alles? Bei der Kasseler Frühjahrsausstellung.
„ Hier fand der Blumenfreund alles, worauf er in den nasskalten Monaten zuvor verzichten musste
Anregungen fand der Besucher aber auch auf dem weiten Gelände der Frühjahrs-Ausstellung. Während sich die Aussteller in einigen Hallen überwiegend an die Heimwerker und Häuslebauer wandten  , bot sich in anderen nahezu alles für Küche und Haushalt, praktische Geräte mit und ohne Stromanschluss, sowie Kräuter, Gewürze, Kaffee, Tee, Wein und Sekt.

Tourismusverbände machten Appetit auf Naherholung und Reisen und der kleine Hunger zwischendurch konnte mit  Kulinarischem und Spezialitäten aus verschiedenen Regionen und anderen Ländern gestillt werden.
 Autohäuser präsentierten ein umfangreiches Angebot zum Anschauen, Reinsetzen und Wohlfühlen.
In unserer Bildergalerie beschränken wir uns in diesem Jahr auf die Eindrücke aus der „Europahalle“.

M.Kittner                                         Fotos: © M.Kittner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.