Mother Africa Circus der Sinne Tour 2011

Samstag den  29.01.2011, 20 Uhr in der Stadthalle Kassel

Nach bereits vier jährlich aufeinander folgenden Tourneen geht die Erfolgsgeschichte von Mother Africa auch im kommenden Winter weiter. Die Show gastiert seit ein paar Monaten erstmals in Australien, eroberte dort die Herzen des australischen Publikums im Sturm und ist die bestverkaufte Show im Jupiters Hotel & Casino an der Gold Coast der letzten Jahre! Von Ende Dezember 2010 bis Februar 2011 kommt der Circus der Sinne mit neuen Attraktionen und einer bundesweit rund 30 Termine umfassenden Tour zurück nach Deutschland.

Das Publikum wird mit dem neuen Programm in eine schillernde Welt entführt und bekommt erstklassige, kurzweilige Unterhaltung geboten. Rund vierzig Künstler, die aus verschiedenen Ländern Afrikas kommen – darunter Tansania, Äthiopien, Kenia, dem Sudan, Ägypten sowie Südafrika – präsentieren dem Publikum mit einer Mischung aus Akrobatik, Artistik, Musik und Tanz eine ebenso farbenfrohe wie mitreißende Zirkusshow.

Bei der neuen Show erwartet die Besucher wieder ein Kosmos voller Staunen, sinnlicher Vergnügen, Emotionen, Überraschungen und unbändiger Lebensfreude. Klassische Zirkuselemente wie Jonglage, die Vorführung artistischer Verbiegungen – Kontorsion genannt – und ein Seilakt gehören ebenso zu dem zweistündigen Programm wie afrikanische Live-Musik, Tanz und farbenfrohe, detailverliebte Kostüme.

Publikumslieblinge wie die Kontorsionisten Lazaro und Hasani aus Kenia sowie die aus Tansania stammenden Ramadhani Brüder, die Hand-auf-Hand-Artistik präsentieren, sorgten bereits bei den vorangegangenen Tourneen für echte Begeisterungsstürme und werden mit neuen Nummern auch bei Mother Africa 2010/11 mit von der Partie sein.

Karten gibt es bei allen HNA-Geschäftsstellen , unter der Ticket-Hotline: 0561 – 203 204

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.