Nordshausen: Tag der Erde 1011

Bei wunderbaren Frühlingswetter, war in Kassel-Nordshausen einiges los. Zum 21 mal feierten
ca. 30 000 Besucher Ihren Tag der Erde. An ca. 220 Ständen konnten sich die Besucherinnen und Besucher aus Kassel und der ganzen Region Nordhessen über die vielfältigen Möglichkeiten zum Erhalt des Blauen Planeten informieren.

Themen wie Naturschutz und erneuerbare Energien standen ganz oben auf der Liste. Darbietungen wie: Jongliertheater Hieronimus, Akrobatik-Vorführungen, sowie eine Salsa Band sorgten bei Groß und Klein für Spaß und gute Unterhaltung. Auch für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt.