Sommernachts-Open-Air in der Karlsaue

Sommernachts-Open-Air in der Karlsaue

40 000 Besucher genossen einen wundervollen Abend vor der Orangerie in Kassel.
Das Staatstheater und Sponsoren luden ein zum kostenlosen Open Air Konzert und 5000 mehr als im Vorjahr kamen. Klassik- und Picknick- Fans verbrachten einen friedlichen und unterhaltsamen Abend bei sommerlichen Temperaturen.
Unter der Leitung von Musikchef Francesco Angelico eröffnete das Kasseler Staatsorchester den Konzertabend mit der Ouvertüre von Verdis Nabucco. Moderatorin Insa Pijanka führte kurzweilig und informativ durch den Abend. Neben Orchesterchef Angelico dirigierten außerdem Kapellmeister Alexander Hanneman und Mario Hartmuth das freudig aufspielende Orcherster. Großen Beifall erhielten auch Ani Yorentz, Jaclyn Bermudez und der Tenor Younggi Moses Do für ihren beeindruckenden Gesang.
Ein grandioses Feuerwerk mit musikalischer Begleitung beschloss einen herrlichen Sommerabend in Kassel!

M.Kittner                                     © Fotos: M.Kittner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.