Technorama Kassel am 12. + 13. März 2022

Technorama Kassel am 12. + 13. März 2022

Technorama Kassel am 12. + 13. März 2022
Mit der Technorama ins Frühjahr starten
Die Technorama Kassel zählt zu den wichtigsten Szenetreffpunkten der wahren Oldtimerfans. Die Oldtimerfreunde freuen sich auf Neuigkeiten rund um Ihr schönstes Hobby. Sie wollen Ersatzteile für eine entspannte Ausfahrt besorgen, ihren Fundus
an Zubehör komplettieren oder einfach nur unter Gleichgesinnten die schönen Automobile und Motorräder genießen.
Ein Ziel der Sammler und Schrauber ist, möglichst einen Oldtimer im Originalzustand
zu besitzen. Deshalb sind Originalteile, gutes Restaurationsmaterial etc. besonders
wichtig. Man findet in Kassel alles, was man für eine möglichst fachgerechte
Restaurierung oder Reparatur braucht. Mit einem guten und vielfältigen Angebot an
Oldtimer-/Youngtimer-Ersatzteilen, Restaurationsmaterial, Literatur, Lederbekleidung
und Zubehör werden die Besucher überzeugt. Die Fachhändler bieten beste Qualität,
kompetente Tipps und tolle „Schnäppchen“.
In weiteren 6 Messehallen präsentieren Clubs, Vereine, Museen, Händler sowie
Privatpersonen Automobile und Motorräder verschiedener Epochen und Marken in
allen Variationen und ihrer ganzen Schönheit.
Die Mercedes Halle hat 2019 sofort die Besucher begeistert. Verschiedene
Mercedes-Benz Classic Clubs, wie z. B. der MVC, 107 SL-Club, MBIG, präsentieren
ihre glanzvollen Kult-Fahrzeuge und laden die interessierten Besuchern zu einem
Hallenrundgang ein. Zu sehen sind die „Silbersterne aus Trendelburg“, die den
ältesten Mercedes-Benz-Veteranenclub (MVC) Deutschlands repräsentieren. Mit
dabei sind das Technik-Museum Kassel (TMK) u.a. mit dem Feuerwehrfahrzeug
Mercedes L 911 und die Henschel Freunde, die ihre schweren LKW’s präsentieren
werden. Der Unimog, der vielen aus dem Bereich der Feuerwehr, Land- und
Forstwirtschaft bekannt sein dürfte, wird vom Unimog-Club Gaggenau e.V.
ausführlich vorgestellt.
Die Motorradhalle ist schon legendär und der Schwerpunkt liegt auf Präsentationen
von Händlern, Clubs, Vereinen und IG’s mit deutschen, europäischen und
japanischen Marken. Bei diesem „Clubspektakel“ kann eine unheimliche Vielfalt von
Oldtimern, Klassikern und Unikaten bestaunt werden. Die Mitglieder der Kawasaki
Triple-Klinik präsentieren die komplette Zweitaktpalette der Kawasaki Dreizylinder Zweitakt Motorräder. Der Z-Stammtisch Kassel stellt die Modelle der Kawasaki Z
Reihe aus, die dieses Jahr ihren 50. Geburtstag feiern. Mit dabei sind auch wieder
beispielsweise der Heinkel Club und der DAX und Monkey Nordhessen.
Verkaufsaussteller der automobilen Klassiker haben nicht nur exklusive
Sammlerfahrzeuge sondern auch bezahlbare Autos und Restaurationsobjekte dabei.
Diese Oldtimerspezialisten bieten Raritäten zu fairen Preisen an. Mit Begeisterung
wird gefachsimpelt, die Verkaufsobjekte bewertet und „das schönste Gefährt“
ausgesucht. Die Technorama Kassel ist ein Muss für jeden Oldtimer-Freund, denn
die gezeigte Vielfalt an Oldtimern und Youngtimer begeistert jung und alt.
Die Öffnungszeiten sind am Samstag von 9 – 18 Uhr und am Sonntag von 9 – 16
Uhr. Der Eintritt beträgt 12 Euro. Der Parkplatz direkt am Messegelände ist
kostenlos! Informationen auch auf www.technorama.de oder auch auf Facebook und
Instagram unter:
Facebook: www.facebook.de/technorama.der.oldtimermarkt.in.europa
Instagram: www.instagram.com/technorama_der.oldtimermarkt
Veranstaltungsort:
Messe Kassel
Damaschkestraße 55
34121 Kassel
Veranstalter:
Jens Güttinger e. K.
Schülinstr. 1
89073 Ulm
(MK)

M.Kittner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner