Wohltätigkeitskonzert des Heeresmusikkorps 2 im Schlosshof Wilhelmsthal

Traditionelles Wohltätigkeitskonzert des Heeresmusikkorps 2 im Schlosshof Wilhelmsthal: Calden/Region Kassel. Am Sonntag, 27. Juni 2010 findet wieder das traditionelle Open-Air-Wohltätigkeitskonzert des Heeresmusikkorps 2 der Bundeswehr im Hof von Schloss Wilhelmsthal bei Calden statt. „Auch in diesem Jahr wartet wieder ein buntes Programm auf die Besucher“, kündigt Kreispressesprecher Harald Kühlborn an. Neu ist 2010 allerdings der Beginn des Konzertes. Kühlborn: „Wir starten bereits um 11.00 Uhr um jeden Konflikt mit einem eventuellen Spiel der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Südafrika zu vermeiden“.

Mit dem Wohltätigkeitskonzert des Heeresmusikkorps 2 unter der Leitung von Oberstleutnant Reinhard Kiauka werden Spenden für Behinderteneinrichtungen im Landkreis Kassel gesammelt. Der Eintritt zum Konzert, das unter der Schirmherrschaft von Landrat Uwe Schmidt steht, ist grundsätzlich frei – für den guten Zweck findet eine Sammlung statt.

Auf dem Konzertprogramm stehen ausgewählte Bearbeitungen klassischer Musik, traditionelle Marschmusik und bekannte Evergreens aus Musical, Pop und Swing. Neben dem kulturellen Genuss werde es beim Wohltätigkeitskonzert auch wieder ein Getränke- und Essensangebot geben, so der Pressesprecher weiter.

Kühlborn: „Wenn das Wetter mitspielt werden sicherlich wieder viele Besucher zum Konzert vor der romantischen Kulisse von Schloss Wilhelmsthal kommen.“ Kühlborn empfiehlt daher, eigene Stühle mitzubringen, da nur für einen Teil des Publikums Stühle gestellt werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.