Die MT Melsungen im DHB-Pokal und im EHF-Cup

Die MT Melsungen im DHB-Pokal und im EHF-Cup: Wann und wo es welche Tickets gibt

Im Handball sind derzeit alle Blicke auf die Europameisterschaft gerichtet und darauf, wie sich die deutsche Mannschaft präsentiert. Die MT Melsungen ist der Club unter den Bundesligisten, der die meisten Spieler in die DHB-Auswahl entsendet. Mit Julius Kühn, Kai Häfner und Tobias Reichmann vertreten gleich drei Akteure die Nordhessen auf der internationalen Handballbühne. Derweil laufen hinter den Kulissen des heimischen Aushängeschildes bereits die Vorbereitungen auf die zweite Saisonhälfte auf Hochtouren. Da wartet mit dem “Tanz auf drei Hochzeiten” die ganz große Herausforderung: Bundesliga, DHB-Pokal und EHF-Cup werden dem Team von Trainer Heiko Grimm alles abverlangen. Die Fans können es kaum erwarten wie die stetigen Anfragen nach Tickets – vor allem zum DHB-Pokal und EHF Cup – zeigen. Wann also startet endlich der Vorverkauf?

Die MT Melsungen hat sich auf internationaler Ebene für die Gruppenphase im EHF Cup qualifiziert und auf nationaler Ebene für das Endrundenturnier der vier besten deutschen Pokalteams in Hamburg.

Tickets für die Heimspiele im Men’s EHF Cup

In der Gruppenphase des Men’s EHF Cup erwartet die MT als Gegner KPR Gwardia Opole, Polen, Bjerringbro-Silkeborg, Dänemark und SL Benfica, Portugal. Das besondere Angebot für die Fans lautet: drei Spiele besuchen, aber nur zwei bezahlen. Und das obwohl die Kartenpreise gegenüber den Ligaspielen ohnehin schon bis zu 25 Prozent günstiger sind. So kostet etwa der Sitzplatz Kategorie 2 statt 21 nur 16 Euro. Für nur 32 Euro hat man sogar alle drei Spiele gebucht. Der Vorverkauf für die EHF Cup-Spiele startet am 13. Januar 2020,um 10:00 Uhr, in der MT-Geschäftsstelle Melsungen, im Fan Point Kassel, im Sporthaus Lohfelden, in allen weiteren bekannten VVK-Stellen und auch online unter mt-melsungen.de. Inhaber von MT Bundesliga-Dauerkarten der aktuellen Saison 19/20 haben eine Option auf ihren Stammplatz bis zum 17. Januar 2020.

Start Vorverkauf EHF-Cup Gruppenphase: Mo., 13.01.2020, 10 Uhr, für folgende Heimspiele:
So., 09.02.20, 15:00 Uhr, MT Melsungen – KPR Gwardia Opole (Polen)
Sa., 29.02.19, 19:00 Uhr, MT Melsungen – Bjerringbro-Silkeborg (Dänemark)
Sa., 28.03.19, 20:00 Uhr, MT Melsungen – SL Benfica (Portugal)

Tickets für das REWE Final4 in Hamburg

Nach sechs Jahren haben es die Rotweißen endlich wieder geschafft, ins Endrundenturnier um den DHB-Pokal einzuziehen. Am 04. und 05. April steigt in der Hamburger Barclay Card Arena das REWE Final4, bei dem außer der MT Melsungen noch der TBV Lemgo, die TSV Hannover-Burgdorf und der THW Kiel um den begehrten nationalen Titel kämpfen. Die MT muss sich dazu im Halbfinale gegen die “Recken” aus Niedersachsen durchsetzen. Jeder Bundesligist erhält für seine Fans ein Ticketkontingent, die MT hat mit 1.200 Karten die größtmögliche Anzahl geordert. Die Karten gelten in Hamburg jeweils für beide Spieltage.

Der Vorverkauf startet am Samstag 01. Februar, um 10:00 Uhr in der MT-Geschäftsstelle Melsungen, Mühlenstraße 14. Nur dort sind die REWE Final4-Tickets erhältlich, nicht in den anderen MT-Vorverkaufsstellen und auch nicht online. Der Grund: Die HBL kann den betreffenden Vereinen für das Ticketing jeweils nur einen einzigen Account freischalten. Inhaber von MT-Bundesliga-Dauerkarten der aktuellen Saison 19/20 genießen ein Vorkaufsrecht bis einschließlich Freitag, 07. Februar. Alle nach der Optionsfrist noch verfügbaren Karten sind ab Montag, 10. Februar, 10 Uhr, in der Melsunger Geschäftsstelle erhältlich. Verkauf nur solange Vorrat reicht. Dauerkarteninhaber oder eine Vertretungsperson müssen beim Kauf zwingend die betreffende Dauerkarte vorlegen. Pro vorgelegter Dauerkarte können max. 2 REWE Final4-Tickets erworben werden. Zahlungen werden nur in bar oder per EC-Karte entgegengenommen. Bestellungen per Mail, Telefon oder Fax sind nicht möglich. Auch Ticket-Reservierungen können nicht berücksichtigt werden.

Das Programm in Hamburg, Barclay Card Arena

Sa., 04.04.2020, 15:25 Uhr, Halbfinale 1: MT Melsungen –  TSV Hannover-Burgdorf
Sa., 04.04.2020, 18:15 Uhr, Halbfinale 2: TBV Lemgo Lippe –  THW Kiel
So., 05.04.2020, 14:15 Uhr, Finale: Sieger HF 1 – Sieger HF 2
Die Karten gelten in Hamburg jeweils für beide Spieltage.

Alle Infos finden Sie auch auf mt-melsungen.de

(MK)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.