KSV: Keine Punkte und zweimal Rot

KSV: Keine Punkte und zweimal  Rot

Keine Punkte und zweimal Rot
1. FSV MAINZ 05 U23 – KSV HESSEN KASSEL 3:1 (3:0)
Nichts zu holen gab es für den KSV Hessen am Sonntagnachmittag bei der Reserve des Bundesligisten FSV Mainz 05. Vor 350 Zuschauern am Mainzer Bruchweg gab es eine 1:3 (0:3)-Niederlage, die bereits zur Halbzeit so gut wie besiegelt war. Bobzien (12.), Rupil (32.) und Derstroff (43.) erzielten die Tore für die Gastgeber, den Ehrentreffer für die Löwen markierte Nils Stendera (67.). Bitter: Mit Nael Najjar (Gelb-Rot) und Steven Rakk (Rot) mussten in der Schlußphase zwei Kasseler vorzeitig den Rasen verlassen und fehlen nun erst einmal.

Nicht dabei war Jascha Döringer, der wegen muskulärer Probleme passen musste.

Und trotzdem hatten die Löwen den besseren Start: Noah Jones vergab in der Anfangsphase gleich zwei gute Gelegenheiten, als er zunächst nach wenigen Sekunden nur das Außennetz traf und wenig später frei aus elf Metern vergab. Anders die Mainzer: Ben Bobzien brachte den FSV nach zwölf Minuten in Führung und konnte durch Timothe Rupil nach etwas mehr als einer halben Stunde Spielzeit erhöhen, als ein Ball vom Innenpfosten ins Tor sprang. Der KSV wirkte hinten längst nicht so stabil, wie in den Wochen zuvor. Und es wurde noch bitterer: Vor dem Seitenwechsel markierte Julian Derstroff die Vorentscheidung (43.).

Positiv: Der KSV ließ sich nicht hängen. Marcel Fischer vergab aus spitzem Winkel (57.), bevor Nils Stendera (67.) das 1:3 markierte. Und die Löwen trafen noch einmal: Hendrik Starostzik netzte kurz vor dem Spielende ein, sein Tor fand aber wegen einer Abseitsstellung keine Anerkennung. Richtig ärgerlich die zwei Platzverweise: Zunächst musste Nael Najjar mit einer Ampelkarte vorzeitig vom Platz (85.), bevor es Steven Rakk in der Nachspielzeit mit „glatt“ Rot erwischte.

Das nächste Spiel bestreiten die Löwen am Samstag, den 5. November (14 Uhr) im Auestadion, wenn der Bahlinger SC in Nordhessen gastiert.

Info: O. Zehe                           © Fotos: M.Kittner

 

M.Kittner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner