Löwen verlieren nach großem Kampf gegen den VfR Aalen

KSV HESSEN KASSEL – VFR AALEN 1:2 (0:2)
Eine eher überflüssige Niederlage kassierte der KSV Hessen am Samstagnachmittag. In einer starken Regionalliga-Partie verloren die Löwen 1:2 gegen den von Ex-Trainer Uwe Wolf trainierten VfR Aalen. Im ersten Abschnitt hatte der KSV mehrere hochkarätige Chancen, doch die Treffer erzielte der Gast: Zunächst traf Tim Schmidt mit dem Kopf (35.), bevor vier Minuten später Alessandro Abruscia einen umstrittenen Foulelfmeter in Panenka-Manier versenkte. Im zweiten Durchgang reichte es für die Löwen nur noch zum Anschlusstor des kurz zuvor eingewechselten Marcel Fischer (67.).

Moritz Flotho stand wieder in der Startelf, Jascha Döringer nahm zunächst auf der Bank Platz. Auch die wiedergenesenen  waren wieder im Kader.

Es war ein sehr gutes, von beiden Seiten offensiv geführtes Regionalliga-Spiel. Intensiv, mit vielen Torgelegenheiten und packenden Zweikämpfen. Dumm für den KSV, dass er seine Chancen nicht nutzte. Alleine Daniele Vesco, Mike Feigenspan und Jon Mogge vergaben in der ersten halben Stunde drei hervorragende Möglichkeiten freistehend. Der Chancenwucher rächte sich: Zunächst traf Tim Schmidt mit dem Kopf (35.), bevor vier Minuten später Schiedsrichter Christoffer Reimund einen Strafstoß der fragwürdigen Art gegen den KSV verhängte. Nicht wenige im Stadion erkannten eher ein Stürmerfoul. Wie auch immer, der überragende Alessandro Abruscia traf vom Punkt und chipte den Ball wie einst der Tscheche Panenka in das Löwen-Tor.

Im zweiten Durchgang setzten die Löwen alles auf eine Karte, wurden aber auch zunehmend ungeduldig und hektisch. So reichte es am Ende nur zum 1:2, dass der kurz zuvor eingewechselte Marcel Fischer erzielte (67.). Es war das erste Saisontor des 20-jährigen. Wenig später traf Daniele Vesco nur den Pfosten (72.). Am Ende rettete Aalen die drei Punkte mit Glück und Geschick über die Ziellinie.

Weiter geht es für den KSV am Mittwoch im Hessenpokal beim VfL Biedenkopf (18:30 Uhr), am kommenden Samstag spielen die Löwen in der Regionalliga beim FC Gießen (14 Uhr).

Info: Oliver Zehe                   © Fotos: M.Kittner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.