Tolles Spiel, trotzdem leider verloren

DSC_4596Volleyballerinnen steigen ab

Die Damen der ersten Mannschaft des FSV Bergshausen starteten nach dem Aufstieg  hochmotiviert in die Oberliga Saison 2012/2013 mit 2 Spielerinnen weniger als geplant.

Die  Mittelblockerin Selina Sobotta und  die Libera Katharina Michael fielen wegen Verletzung bzw. Studium aus und konnten nicht ersetzt werden.

Die FSV begann im September mit einem sehr guten Saisonauftakt doch  danach musste die Mannschaft  bis Ende Februar nur Niederlagen hin nehmen. Es war wie verhext und sehr kräfteraubend für die Mädels.

Highlight der Saison war jedoch der Sieg gegen den Mitaufsteiger TG Groß-Karben in der Rückrunde (3:0 in eigener Halle

Am letzten Wochenende ging es für die Damen 1 der FSV Bergshausen um Alles – ein Sieg musste her, um die Klasse zu halten.

Trotz eines sehr guten und spannenden Spiels musste die FSV sich mit einem 3:0 (28:26, 25:22, 25:21) der TG Bad Soden II geschlagen geben. Der Abstieg ist besiegelt und die Mannschaft wird somit die nächste Saison in der Landesliga spielen.

 Trainer Niel Selle: „Wir haben sehr gut gespielt und können auf unsere Leistung stolz sein. Wir haben mit den beiden Außenangreiferinnen Christine Selle und Nicole Menkhaus den Gegner zeitweise sehr unter Druck gesetzt. Wir haben leider nicht konstant genug aufgeschlagen und haben in der Annahme – insbesondere zu Anfang des 2. Satzes – zu viele Einbrüche gehabt.“

Nach 18 Spieltagen macht die Mannschaft jetzt erst einmal eine Pause um dann ab Mitte April wieder in den Trainingsbetrieb einzusteigen.DSC_4853

Die Saison 2013/2014 werden sich die Damen mit einigen Neuzugängen aus der 2. und 3. Damenmannschaft der FSV Bergshausen verstärken und in der Landesliga Nord spielen.

Mit einem Banner bedankte sich die Mannschaft und Betreuer bei den zahlreichen Zuschauern in der Bergshäuser Sporthalle.

Die beträchtliche Fangemeinde und die Mädels, denen man die Freude am Volleyballspielen ansieht, freuen sich auf spannende Spiele in der nächsten Saison.

 

5 Kommentare

  • Nummer 6

    Der Bericht und die Bilder sind einfach super 🙂 Vielen lieben Dank dafür!!!! Hoffentlich sehen wir uns auch in der kommenden Saison wieder. Dann auch mit einem Sieg 😉

  • Schulz-Wulf

    Vielen Dank für die schönen Bilder und den guten Bericht. Ich hoffe, wir sehen uns in der kommenden Saison wieder und würde mich riesig freuen, wenn diese genauso viel Spaß macht und vielleicht ein bißchen erfolgreicher wird. 🙂

  • Nummer 14

    Toller Bericht und klasse Bilder!!
    Hoffentlich nächste Saison auch wieder 😉

  • Nummer 17

    Dankeschön für den tollen Artikel!

    Bis zur kommenden Saison

  • Nummer 13

    Vielen Dank für den super Bericht und die tollen Fotos.
    Sehen uns hoffentlich in der nächsten Saison wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.